Zum Inhalt springen

Vino Rosso Leggero 2021

17,01 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(22,68  / 1000 ml)
plus Versand
Vino Rosso Leggero 2021

17,01 

Artikelnummer: 9951061057 Kategorien: , , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 15.04.2022, Copyright Christina Hilker

Info zur Lage

Südtiroler Pergel in sehr steilem Gelände. Lehmig, sandiger Boden, relativ flachgründig, vulkanischer Ursprung mit viel Quarzitschiefer.

Info zum Ausbau

Biodynamisch ohne die Hilfe von Traktoren. 90 % Vernatsch, 10 % Lagrein, Handlese, 24-stündige Mazeration/Spontangärung im Edelstahl, anschließend 50 % der Masse 4 Tage auf der vergorenen Maische von Caroline im Edelstahl. Reifung im Edelstahl und großem Holz bis zur Füllung im März 2022.

Farbe

Leicht getrübtes Granatapfelrot mit pinken und violetten Reflexen.

Nase

Viele Kräuternoten wie wilde Minze, Salbei und Thymian betören die Nase, unterlegt ist das Ganze von Waldhimbeeren, Brombeeren, Cassis, Cranberries und Preiselbeere. Ein fruchtiges, leichtes Aromenspiel, das die Nase zum ersten Schluck animiert.

Gaumen

Der 2021er Vino Rosso Leggero driftet gekonnt zwischen leichtem Rotwein und fülligem Rosé – und er macht dabei vor allem eins Spaß. Dadurch, dass Kräuter und ein zarter Gerbstoff mit ins Spiel kommen, haben wir es hier nicht nur mit einem unglaublich trinkanimierenden Tropfen zu tun, sondern auch mit einem Wein, den man in rauen Mengen unkompliziert in großer Runde gekühlt solo oder zu Leckereien genießen kann. Wiedermal befindet sich hier ein Wohlfühlwein von Martin Gojer im Glas, der Freude aufkommen lässt.

Speiseempfehlungen von Christina Hilker

  • Tomate-Mozzarella mit frischem Basilikum
  • Pizza mit Rucola und Parmaschinken
  • Makkaroni Bolognese

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Pranzegg

Land

Italien

Region

Südtirol

Typ

,

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

5,1 g/l

Trinktemperatur

16°

Hersteller

Weingut Pranzegg, Kampennerweg 8, 39100 Bolzano / Italy