Weissburgunder vom Löss 2020 – Franz Keller

9,51 

Inkl. MwSt.
(12,68  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Artikelnummer: 9912023501 Kategorien: , , Weingut:
Allergene

enthält Schwefel

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

12,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Weingut Franz Keller, Badbergstr. 44, 79235 Vogtsburg-Oberbergen im Kaiserstuhl, Germany

Verkostungsnotiz von vom 23.08.2021, Copyright Sebastian Bordthäuser

Der Weissburgunder vom Löss ist das Einstiegs-Billet in die Welt der Keller-Weine vom Kaiserstuhl. Die Weine vom Löss sind stets geprägt durch ihre aparte gelbfleischige Frucht und den präzise herausgearbeiteten Sortencharakter. Der Weissburgunder wurde zu 85% im Stahl und zu 15% im großen Holzfass krachtrocken mit moderatem Alkohol ausgebaut. Auf den biologischen Säureabbau wurde für den Erhalt der Frische bewusst verzichtet.

 

Farbe

Helles gelb mit grünlichen Reflexen.

 

Nase

In der Nase sind alle Aromenregler auf Maximalausschlag gestellt. Kleine pummelige gelbe Birnen und weiße Nektarinen füllen seinen Fruchtkorb, der von floralen Noten nach Lindenblüten und Jasmin gesäumt wird. Lupenreine Weissburgunder Aromatik mit kristallinem Twist.

 

Mund

Im Antrunk ist der 2020 Weissburgunder vom Löss von Franz Keller saftig mit glockenklarer Frucht und geschliffenem Auftritt. Alles ist an seinem Platz und hervorragend konturiert, Frucht und Säure in maßgeschneidertem Proporz. Ein glasklarer Slim Fit-Weissburgunder tailliert, animierend und super juicy.

Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser

  • Schwarzbrot mit reifem Tilsiter, Tomate und Gürkchen
  • Forellenfilet mit cremiger Trauben-Lauch Sauce
  • Bratwurst mit Wirsing

close

Weinbrief

Gute Weingeschichten

Hintergründe, Angebote, Inspirationen und Verkostungsnotizen aus Weinberg und Keller. Alles in unserem Weinbrief.

Kein Spam, nur guter Wein!
Lesen Sie hier die Datenschutzhinweise.