Zum Inhalt springen

Saint Romain Blanc 2015

32,00 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(42,67  / 1000 ml)
plus Versand

Satt, würzig und voller Strahlkraft und zugleich feingliedrig und in sich stimmig wird hier pure Balance durchlebt. Neben Sharon Frucht und gegrillter Ananas, sowie Papaya und etwas Orangenschale hat dieser Wein immens viel Pfeffer im Gepäck.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9910218135 Kategorien: , , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 26.12.2017, Copyright Peter Müller

Farbe

In zart leuchtendem hellen Goldgelb zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

Nase

Wenngleich gelbfleischige Frucht diesen Chardonnay aus Saint Romain dominieren mag, spielt ebenbürtig eine spannende und würzige Exotik eine zentrale Rolle. Neben Sharon Frucht und gegrillter Ananas, sowie Papaya und etwas Orangenschale hat dieser Wein immens viel Pfeffer im Gepäck. Weißer Muntok Pfeffer und Szechuan verfeinern den Duft der erdverbundenen Würze von Hummus und gerösteten Kichererbsen; duftig aufgehellt mit etwas Koriandergrün.

Gaumen

Tabula rasa. Am Gaumen, eine Punktlandung, trifft der 2015 Saint Romain von Clos du Moulin aux Moines nicht das Bull’s Eye, sondern Triple 20 auf der gustatorischen Dartscheibe. Satt, würzig und voller Strahlkraft und zugleich feingliedrig und in sich stimmig wird hier pure Balance durchlebt. Beherzter Körper, feiner Säurebogen und mit Stuck verzierte mineralische Länge verleihen ihm stattliche Größe.

Speiseempfehlungen von Peter Müller

  • Knuspriges Brioche mit Enten-Rillette, Kalamata Oliven und Speck-Schaum
  • Kapern-Ricotta-Ravioli in Salbei Butter
  • Krosse Bratkartoffeln mit Spiegelei und Rahmspinat
Winzer

Clos du Moulin aux Moines

Land

Frankreich

Region

Burgund

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Allergene

enthält Schwefel

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

5,4 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Clos du Moulin aux Moines, 21190 Auxey-Duresses / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01