Zum Inhalt springen

Astralabe blanc IGP 2020 — Chêne Bleu

ab 24x nur 21,59  pro Stück.

23,21 

Inkl. MwSt.
(30,95  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Ein exotischer Duft, der sich nach dem Umfüllen in die Karaffe und mit etwas Temperatur wunderschön offenbart, erinnert an weißen Pfirsich, Ananas, Honigmelone, Orangen und Holunderblüte. Der 2020er Astralabe Blanc duftet nach Heu, Kamille, Lindenblüten, Anis, Hefe und Mandel.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9910212148 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 19.04.2021, Copyright Christina Hilker

Info zum Wein

Cuvée aus Grenache Blanc , Roussanne , Rolle , Clairette . Die Grenache Blanc- und Roussanne-Reben sind über 20 Jahre alt und stehen auf Nord-West-Lagen in 540 m Höhe. Der Boden ist von Muschelkalk, Ton und Kalk geprägt und sehr steinig.

Farbe

Mittleres Goldgelb mit silbrigen Reflexen.

Nase

Der 2020er Astralabe Blanc duftet nach Heu, Kamille, Lindenblüten, Anis, Hefe und Mandel. Ein exotischer Duft, der sich nach dem Umfüllen in die Karaffe und mit etwas Temperatur wunderschön offenbart, erinnert an weißen Pfirsich, Ananas, Honigmelone, Orangen und Holunderblüte.

Gaumen

Auf der Zunge breitet er sich mit der saftigen Frucht der Nase, anregender Säure und deutlicher Würze aus. Ein überaus vielschichtiger, kräftiger und spannender Weißwein, der die aromareiche Küche des Südens Frankreich liebt und mit ihr in Kombination zur Vollendung gelangt.

Wenn möglich dekantieren und nicht zu kalt aus einem großen Glas genießen.

Speiseempfehlungen von Christina Hilker

  • Spargel mit Birne, Estragon und brauner Butter
  • Salat Niçoise mit Anchovis, Tomaten, Oliven
  • Gegrillte Rotbarbe mit Fenchel und Pernod-Sauce

Allergene

enthält Schwefel

Jahrgang

Sorte

, ,

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

5,5 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Chêne Bleu, La Verriere, 84110 Crestet / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01