Zeigt alle 11 Ergebnisse

Filter»

Revelette

Peter Fischer, gebürtig aus Baden und in seiner frühen Weinerziehung ein absoluter Globetrotter. Vielfältige Einflüsse aus Nah und Fern bestimmen sein Verständnis von Wein. 1984 ist er auf der Suche nach einem Weingut in der Provence auf das Château Revelette gestoßen. Die große Fläche war kaum genutzt, aber es wuchsen 10 Hektar Syrah, die Fischer noch heute ins Schwärmen geraten lassen. Nach und nach stellte er den Betrieb auf ökologischen Weinbau um. Langsam und bedacht ist er mit seinen Aufgaben und dem Weingut gewachsen. Qualität stand und steht an erster Stelle. Die Weine werden im Weinberg so schonend wie möglich behandelt. Fungizide, Herbizide und Pestizide sind natürlich tabu. Im Keller arbeitet er mit aromaneutralen Betontanks, traditionellen Ton-Amphoren und Beton-Eiern.

Neben dem Syrah setzt er für die Rotweine regionaltypisch auf Grenache, Carignan und Cinsault. Cabernet Sauvignon bildet eine Ausnahme. Für die Weißweine finden Ugni Blanc, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Rolle Verwendung.


Mehr über Revelette

Die Weine von Revelette

Ein Unikum in der Provence: Der weiße Topwein von Revelette ist ein reinsortiger Chardonnay. Die hohe Qualität der alten Chardonnay-Reben möchte der Winzer heute nicht mehr missen, auch wenn die Sorte heute nicht mehr so à la mode ist, wie zu Fischer’s Anfangszeiten. Dieser Le Grand Blanc ist nur teilweise im kleinen Holz ausgebaut, um Schmelz und Struktur beizusteuern. Das Gros Cuvée kommt aus Edelstahlgebinden und liefert Frische und Schliff.

Bei den Rotweinen spielt das neue Holz nur eine untergeordnete Rolle. Le Grand Rouge aus Syrah, Grenache und Cabernet Sauvignon erfährt eine lange Maischestandzeit. Ein rassiger, würziger Wein, der das Mittelmeer stolz auf der Brust trägt.

Spannend sind die als Château Revelette gefüllten Blanc, Rosé und Rouge. Alle drei Weine stehen klar für ihre Herkunft, für die Provence, für das mediterrane Lebensgefühl. Das passt herrlich zu Speisen oder natürlich auch zum solo Genießen. In seiner PUR-Serie vermittelt Fischer seine Interpretation eines naturbelassenen Weines. Präzise, schlank und reduktiv.

Geschrieben von Marian Henß
© LebendigeWeine.de