Weingut

Rosso di Montalcino DOC 2018

33,01 

Inkl. MwSt.
(44,01  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Das Etikett zeigt den Cosmo di Salicutti, also das Haus, den Keller und Hof als Herzstück mit Gärten, Feldern, Wald und den angrenzenden Crus namens Vigna della Sorgente, Piaggione und Teatro. Kirschkonfitüre mit Sternanis, Walderdbeeren, jung und frisch sowie als Kompott, machen den Auftakt.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9911081025 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 07.07.2021, Copyright Christoph Raffelt

Informationen

Den Rosso di Montalcino gibt es seit 2017 in neuer Ausstattung. Das Etikett zeigt den Cosmo di Salicutti, also das Haus, den Keller und Hof als Herzstück mit Gärten, Feldern, Wald und den angrenzenden Crus namens Vigna della Sorgente, Piaggione und Teatro. Die Frucht des Rosso stammt in 2018 aus den Lagen Vigna della Sorgente und Piaggione. Der Ertrag lag bei 25 hl/ha. Die Beeren wurden spontan bei bis zu 28 °C vergoren und dann noch sanft gepresst. Ausgebaut wurde der Wein über 18 Monate hinweg in Tonneaux sowie 5-hl- und 10-hl-Fudern. Danach wurde unfiltriert abgefüllt und der Wein weitere sechs Monate auf der Flasche gelagert.

Farbe

recht transparentes Granat- bis Ziegelrot

Nase

Salicuttis Rosso di Montalcino bietet eine einladende Melange aus Frucht, floralen Elementen und erdigen wie auch würzigen Komponenten. Kirschkonfitüre mit Sternanis, Walderdbeeren, jung und frisch sowie als Kompott, machen den Auftakt. Sie werden begleitet von Kirschkernen mit ihrer Bittermandel-Note, von ein wenig Milchschokolade, dem Saft von Blutorangen, Trockenkräutern und feinen Holznoten.

Gaumen

Am Gaumen bietet der Wein schon jetzt große Trinkfreude. Es gibt einen süßen Fruchtkern, um den sich das kleine Universum dieses Weines dreht. Süße Kirschen, reife Walderdbeeren und ein paar Himbeeren verbinden sich mit frischen säuerlichen Noten von Preiselbeeren und Granatapfelsaft. Darum gruppieren sich erdige Noten und Unterholz, Zimt und Schokolade. Es ist ein geradezu wollüstig wirkender Rosso in seiner Balance aus geschmeidiger runder Frucht, Wärme und Gerbstoffstruktur sowie der immer wieder aufblitzenden Säure und Mineralität.

Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt

  • Porchetta
  • Entrecôte am Knochen mit Gemüsesugo
  • Parmigiana di Melanzane

Allergene

enthält Schwefel

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

14,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Säure

5,4 g/l

Trinktemperatur

17°

Hersteller

Podere Salicutti, Loc. Pod. Salicutti 174, 53024 Montalcino / italy, Bio-Zertifikat: IT BIO 006