Rosé de Saignée Premier Cru Extra Brut NV – Larmandier-Bernier

78,15 

Enthält 19% MwSt.
(104,20  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9920503005 Kategorien: , Weingut:

Update 11.05.2021

Verkostungsnotiz von vom 25.06.2020, Copyright Sebastian Bordthäuser
Der Rosé de Saignée wurde 1999 aus der Wiege gehoben. Die Trauben dieser Cuvée aus Pinot Noir und Pinot Gris stammen aus Vertus, wo sie in einer Parzelle im Mischsatz gepflanzt sind. Gemeinsam gewachsen werden die Trauben nach dem Entrappen und einer zwei- bis dreitägigen Mazeration gemeinsam spontan in Tanks und zwei Beton-Eiern vergoren. Anschließend durchläuft er wie alle Champagner von Larmandier-Bernier die malolaktische Gärung. Nach Füllung im darauf folgenden Juli reift der Rosé de Saignée mindesten weitere zwei Jahre, bevor er sechs Monate vor Auslieferung von Hand degorgiert und mit aparten 3 Gramm Dosage Versand-dosiert wird.

Farbe

Helles Kirschrot mit strahlend orangenen Reflexen.

Nase

Der Rosé de Saignée von Champagne Larmandier-Bernier ist ein Kaleidoskop für die Nase; in schillernden und stets changierenden Noten zeigt er sich exaltiert, vielschichtig und facettenreich. Rosenduft und Orangenblütenwasser mischen sich mit Malven und Kernobst wie rotwangigen Äpfeln. Eine Kaskade vorlauter sizilianischer Blutorangen wird vom Patissier abgefangen, der daraus Marmelade kocht um sie auf warme Hefeweckmänner zu streichen. Mit einer Flocke Butter, selbstredend.

Mund

Im Antrunk zeigt er sich saftig mit Mund auskleidendem Mousseux von nobler Gangart Feinperlig doch bestimmt bahnt es sich den Weg über Gaumen, getrieben von extraktreicher Frucht, fest ummantelt von feinster Phenolik und reifer, saftiger Säure. Herb konturiert entspricht seine Gesamt Perzeption der Farbe – Kirschrot transparent mit orangenem Twist und elaborierter Funkyness. Intensiv mit delikater Frucht, hedonistischem Appeal, Plateau Schuhen und Strasssteinchen auf dem Eckzahn fürs Funkeln beim Lächeln.

Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser

  • Salat von Wassermelone, Schafskäse, Sesam und Minze
    (Sahne, Dessertsaucen, Frucht, Schweinefleisch, Gemüse & Vegetarisch)
  • Gegrillte Rotbarbe mit Salsa aus Stachelbeeren, Ingwer und Fenchelsaat
    (Fisch, Steinpilze, Fasan, Rebhuhn, ungestopfte Gänseleber)
  • Knusprige Wachtel mit Blutorangen-Confit und lauwarmem Fenchel-Salat
    (Geflügel, Spargel, Lachs)

weingut
Typ

,

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

12,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Allergene

enthält Schwefel

Säure

5,4 g/l

Trinktemperatur

10°

Parker Punkte

93

Hersteller

Champagne Larmandier-Bernier, 19 Avenue du general de Gaulle, 51130 Vertus / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-10

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rosé de Saignée Premier Cru Extra Brut NV – Larmandier-Bernier“