Château de Pibarnon Blanc AOC 2020

33,52 

Inkl. MwSt.
(44,69  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Auf der Zunge zeigt sich der 2020er Bandol Blanc vom Château de Pibarnon mit hellen und exotischen Fruchtnoten von Zitrone, Melone und Sternfrucht und mit seiner typischen kraftvollen Würze, die Anis, Ingwer und einen intensiv salzigen Geschmack deutlich nach vorne katapultiert. Zitronen, feste Birne, Mispel und Mandeln machen den Auftakt und vereinen sich direkt mit Fenchel, Ginster, Kamille und Lindenblüte.

Château de Pibarnon Blanc AOC 2020

33,52 

Artikelnummer: 9910210023 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 26.05.2021, Copyright Christina Hilker

Information zum Wein

Der 2020er Bandol Blanc ist eine Cuvée aus 55 % Clairette, 30 % Bourboulenc und 20 % andere regionale Rebsorten. Die Reben stehen in einem Nordhang auf blauem Mergel, wie man ihn aus dem Jura beispielsweise vom Château Chalon kennt oder auch aus den Weinbergen von Pétrus im Pomerol und d’Yquem in Sauternes. Die Trauben wurden direkt gepresst, die Sedimente durften sich natürlich absetzen, und dann wurde der Saft bei niedriger Temperatur spontan über 25 Tage hinweg vergoren. Ausgebaut wurde der Wein im Edelstahl sowie zu einem kleinen Anteil im Holz.

Farbe

Helles Goldgelb mit silbrigen Reflexen.

Nase

Zitronen, feste Birne, Mispel und Mandeln machen den Auftakt und vereinen sich direkt mit Fenchel, Ginster, Kamille und Lindenblüte. Durch mehr Sauerstoff dringen Duftnoten von Anis, Sepiaschale und Ingwer hinzu. Wunderschön sind die Aromen von Weinbergspfirsich, die sich entweder nach dem schwungvollen Umfüllen in die Karaffe oder nach einem Tag der Öffnung zeigen.

Gaumen

Auf der Zunge zeigt sich der 2020er Bandol Blanc vom Château de Pibarnon mit hellen und exotischen Fruchtnoten von Zitrone, Melone und Sternfrucht und mit seiner typischen kraftvollen Würze, die Anis, Ingwer und einen intensiv salzigen Geschmack deutlich nach vorne katapultiert. Ein Weißwein wie ein Donnerhall, der uns direkt in die südlichen Gefilde der Provence versetzt. Man verspürt bereits beim Verkosten den Duft und den Geschmack der Küche, die ihn vortrefflich begleitet, auf der Zunge.

Speiseempfehlungen von Christina Hilker

  • Farfalle mit Fenchel, Fenchelgrün und Birne
  • Dorade eingelegt in Rosmarin, Thymian, Oliven und Olivenöl im Ofen geschmort
  • Steinbutt gegrillt auf Sepiasoße mit Ratatouille

Allergene

enthält Schwefel

Jahrgang

Sorte

, ,

Inhalt

Alkoholgehalt

13,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Säure

4,4 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Chateau de Pibarnon, 410, chemin de la Croix des Signaux, 83740 La Cadiere d'Azur / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01