Pinot Gris Furstentum Grand Cru Le Tri 2007

121,59 

Inkl. MwSt.
(162,12  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Am Gaumen präsentiert sich der 2007 Pinot Gris Furstentum „Le Tri“ mit einem Aroma, das an getrocknete Aprikosen und Datteln erinnert und mit einer intensiven und verführerischen Süße. Aromen von reifen, karamellisierten Früchten, wie Äpfel, Quitte und Orange werden begleitet von Noten, die an Tannenhonig, Lebkuchen, Krokant und Nougatschokolade erinnern.

Pinot Gris Furstentum Grand Cru Le Tri 2007

121,59 

Artikelnummer: 9950301022 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 18.03.2011, Copyright Christina Hilker

Farbe

funkelndes Bernstein.
 

Nase

Der 2007er Pinot Gris Furstentum „Le Tri“ besticht in der Nase mit einer unwahrscheinlichen Intensität. Aromen von reifen, karamellisierten Früchten, wie Äpfel, Quitte und Orange werden begleitet von Noten, die an Tannenhonig, Lebkuchen, Krokant und Nougatschokolade erinnern.
 

Gaumen

Am Gaumen präsentiert sich der 2007 Pinot Gris Furstentum „Le Tri“ mit einem Aroma, das an getrocknete Aprikosen und Datteln erinnert und mit einer intensiven und verführerischen Süße. Der endlose Nachhall dieses süßen Elixiers wird untermalt von einer feinen Säure, die diesem grandiosen Wein eine zusätzliche Komplexität verleiht.

Speiseempfehlungen von Christina Hilker

  • Wildterrine im Dattelmantel mit schwarzen Walnüssen und Früchtebrot
  • Gebratene ungestopfte Entenleber mit karamellisierten Orangen
  • Parfait von Tannenhonig mit eingelegten Zwetschgen
  • Rotschmier- oder Blauschimmelkäse, wie Munster, Maroilles, Epoisse, Fourme d’ Ambert mit getrockneten Quitten oder Früchtebrot

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

7% Vol.

Restsüße

■■■■■

Allergene

enthält Schwefel

Säure

11 g/l

Trinktemperatur

12°

Parker Punkte

95

Hersteller

Domaine Albert Mann, 13 rue du Château Haut Rhin, 68920 Wettolsheim / France