Zum Inhalt springen

Matassa Rouge 2018

32,00 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(42,67  / 1000 ml)
plus Versand

Trotz seiner Jugendlichkeit zeigt er sein volles Spektrum an Fülle, Aromenvielfalt und Dichte, ist dabei jedoch gleichzeitig, durch sein dezentes Tannin und seine belebende Säure, ein beschwingt leichter Wein. Wie frisch aus dem Mörser gestoßen wird der Wein gewürzt von Piment, Muskatnuss, Nelke und einem nicht zu verachtenden Duft von Lavendel.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9910232056 Kategorien: , , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 12.06.2019, Copyright Peter Müller

Farbe

Der Wein zeigt sich in dunklem Violett mit opakem Kern klar und glänzend im Glas.

Nase

Preiselbeeren, wilde Brombeeren, Schlehe, ja der ganze Reigen an dunkelbeeriger Frucht verschmilzt ineinander und ist doch als jede für sich deutlich erkennbar. Wenngleich es wirkt, asl wären allesamt zu einem frischfruchtigen Kompott vermengt, so hat der Wein jedoch keinerlei marmeladigen Anklänge.

Dieser Wohltat sei gedankt.

Wie frisch aus dem Mörser gestoßen wird der Wein gewürzt von Piment, Muskatnuss, Nelke und einem nicht zu verachtenden Duft von Lavendel. Zu guter Letzt wird seine Nase geerdet durch Aromen von gerösteten Steinpilzen und Roter Bete.

Gaumen

Feinfühlig, zart und weich tritt der 2018 Matassa Rouge von Tom Lubbe am Gaumen auf und schwebt förmlich dahin als hätte er mit dem Gleitschirm gerade Aufwind bekommen. Trotz seiner Jugendlichkeit zeigt er sein volles Spektrum an Fülle, Aromenvielfalt und Dichte, ist dabei jedoch gleichzeitig, durch sein dezentes Tannin und seine belebende Säure, ein beschwingt leichter Wein.

Ein Wein der schlichtweg Bruce Lees Philosophie „Be Water, my friend.“ durch ein Wort einStück weit verändert.

Be wine, my friend.

Speiseempfehlungen von Peter Müller

  • Schwarze Oliven, Paprika und Ricotta im Nudelblatt mit klarer Tomatenessenz
  • Gegrillte Makrele mit Calamares, CousCous und Aubergine
  • Kalbskotelett und geräuchertes Mark mit Zitronenthymianjus, Kürbis und Pilzen

Winzer

Matassa

Land

Frankreich

Region

Roussillon

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Allergene

enthält Schwefel

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

7,8 g/l

Trinktemperatur

16°

Hersteller

Domaine Matassa, 10 Route d´Estagel, 66600 Calce / France