Les Manyes 2012 1500ml

415,13 

Inkl. MwSt.
(276,75  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Der Les Manyes hat eine kühlende Mineralik und einen frischen, lang gespannten Säurebogen, der den Wein auch jetzt schon in seinem jugendlichen Stadium trinkreif erscheinen lässt. Der 2012 Les Manyes von Terroir al Limit aus 100% Grenache ist in der Nase sehr offen mit einer hedonistischen Frucht.

Les Manyes 2012 1500ml

415,13 

Artikelnummer: 9930001071 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 03.06.2015, Copyright Sebastian Bordthäuser

Farbe

Helles Purpurrot mit violetten Reflexen, transparent.

Nase

Der 2012 Les Manyes von Terroir al Limit aus 100% Grenache ist in der Nase sehr offen mit einer hedonistischen Frucht. Reife Beerenfrüchte wie Himbeeren , Brombeeren und ein wenig Holunder nebst schwarzen Kirschen mischen sich mit ätherischen Noten nach Thymian, etwas Lavendel und Salbei. Der Wein baut mit Luft enorm aus weshalb es sich empfiehlt ihn zu karaffieren oder zumindest aus großen Burgundergläsern zu genießen.

Mund

Auch am Gaumen mach der Les Manyes schon eine sehr zugängliche Figur. Eine reife rote Frucht im Antrunk macht den Auftakt. Die Gerbstoffe sind von zarter Natur, eng verwoben und von seidiger Textur. Der Les Manyes hat eine kühlende Mineralik und einen frischen, lang gespannten Säurebogen, der den Wein auch jetzt schon in seinem jugendlichen Stadium trinkreif erscheinen lässt. Belohnt wird jedoch derjenige, der ihm einige Jahre Flaschenreife gönnt. Reinsortige Grenache auf höchstem Niveau.

Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser

  • Pasta al la Norma
  • Entenbrust mit Lorbeerkirschen
  • Stockfisch im Essigsud mit Wurzelgemüsen

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

13,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Allergene

enthält Schwefel

Säure

7,9 g/l

Trinktemperatur

16°

Parker Punkte

98

Hersteller

Terroir al Limit, c/ Baixa Font 12, 43737 Torroja del Priorat / Spain