Zum Inhalt springen

Riesling Roche Calcaire 2019

30,50 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(40,67  / 1000 ml)
Lieferzeiten: ca. 2-3 Werktage
Riesling Roche Calcaire 2019

30,50 

  • 🎨 Farbe: Kräftiges Goldgelb.
  • 👃 Aroman: Kalkstein, Apfel, Zitronenschale, junge Mango, Engelwurz, Koriander, Fleischbrühe, Austernschale.
  • 👅 Geschmack: Filigran-elegant, spürbare Säure, kühle Präsenz, aromatische Klarheit.
  • 🎭 Charakter: Strenge, lebhafte Säure, späte Reife durch Kalksteinboden, ideales Gleichgewicht im 2019 Jahrgang.
  • 🍽️ Speiseempfehlungen: Asiatischer Glasnudelsalat, Gedünsteter Heilbutt mit Sahnesauce, Linsensalat mit geräucherter Speck.
  • ✨ Besonderheiten: Lange Gärphase, idealerweise mit Dekanter und großen Gläsern servieren, hervorragendes Alterungspotential.
Artikelnummer: 9950302219 Kategorien: , , Weingut:

Weindetails
Olivier Humbrecht
Dieser einzigartige Tropfen hat seine Wurzeln in einem Kaleidoskop aus kleinen Weingärten rund um das malerischen Dorf Gueberschwihr mit zusätzlichem Einfluss von zwei frischen Grand Cru Hengst Weingärten. Weine, die auf Kalksteinböden gedeihen, haben unabhängig von Standort und Topographie oft eine Gemeinsamkeit – sie halten ihre Karten zunächst dicht an der Brust und enthüllen ihr volles aromatisches Potential oft erst nach einigen Jahren. Ein markantes Merkmal ist eine gewisse Strenge, die oft am Gaumen spürbar wird und einer lebhaften Säure Platz bietet. Kalksteinböden sind späte Blüher, da sie Zeit brauchen, um sich aufzuwärmen, insbesondere in Gueberschwihr, wo der Lehmanteil ausgeprägter ist. Dennoch sind sie hart im Nehmen und sorgen für robuste Reben.

Ausbauinformationen
Der 2018er Roche Calcaire spielte ein langes Gärespel und hat es erfolgreich geschafft, trocken zu landen. Häufig zeichnet sich dieser Wein durch einen hohen Säuregehalt aus, der die Gärkinetik beeinflusst. Das ideale Gleichgewicht, das 2019 erreicht wurde, ist ein Meisterstück.

Farbgebung
Ein kräftiges Goldgelb.

Duft
Der Duft des Kalksteins ist unverkennbar, und mit einer lebhaften Belüftung entfalten sich noch weitere Nuancen wie Apfel, Zitronenschale, junge Mango, Engelwurz und Koriander, abgerundet durch eine dezente Fleischbrühen- und Austernschalennote. Ein unwiderstehlicher Duftstrauß, der zum Eintauchen einlädt.

Geschmackserfahrung
Am Gaumen tanzt der 2019er Riesling Roche Calcaire mit einer filigranen Eleganz. Die Säure ist deutlich spürbar, die Kühle strahlt durch und hinterlässt einen aristokratischen Eindruck. Eine gewisse Strenge im Wein ist für mich immer willkommen, und hier wird sie durch eine atemberaubende Klarheit und Präzision unterstrichen. Das sind Weine, die nicht nur herrlich reifen, sondern auch der ideale Begleiter für Mahlzeiten sind dank ihres unverwechselbaren Charakters.
Für das ideale Genusserlebnis empfiehlt sich ein Dekanter und große Gläser.

Alternativen zu Speiseempfehlungen: Asiatischer Glasnudelsalat mit Babyspinat, Mango und mariniertem Tofu, Gedünsteter Heilbutt auf Champignons mit Sahnesauce, Linsensalat mit geräucherter Speckwürfel und frisch-fruchtigem Dressing.

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Domaine Zind-Humbrecht

Land

Frankreich

Region

Elsass

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

7,0 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Domaine Zind Humbrecht, 4 Route de Colmar, 68230 Turckheim / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01