Zum Inhalt springen

“350m” Saint Joseph rouge AOP 2021

33,01 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(44,01  / 1000 ml)
plus Versand
Lieferzeiten: ca. 2-3 Werktage
  • 🎨 Farbe: Sattes Violettrot bis zum Rand.
  • 👃 Aroman: Komplex, mit Noten roter Beete, schwarzer Johannisbeere, Pflaumen, getrockneter Pflaumen, Preiselbeeren, kandierter Oliven, Teer, Lakritze, dunkler Schokolade und Kaffees.
  • 👅 Geschmack: Explosive Fruchtigkeit, perfekt gereifte Tannine und Säure, charmante Süße, angenehm mineralisch.
  • 🎭 Charakter: Üppig, komplex, vielschichtig mit jugendlicher Frische und mineralischer Struktur.
  • 🍽️ Speiseempfehlungen: Rote Bete aus dem Ofen, Entenleberpastete mit karamellisierten Feigen, Rib-Eye-Steak mit Pilz-Risotto und Trüffelsauce.
  • Besonderheiten: 100 % Syrah, Fermentation in Betontanks, 50 % Reifung in Eichenfässern, 50 % in Betontanks, erfordert Belüftung für volle Aromaentfaltung.
“350m” Saint Joseph rouge AOP 2021

33,01 

Artikelnummer: 9910208032 Kategorien: , , Weingut:

Info zum Tropfen
Dieser 100 % reine Syrah hat seinen Ursprung in Granitböden, seine Fermentation erfolgte in Betontanks, gefolgt von einer 50 %igen Reifung in Eichenfässern und einer weiteren 50 %igen Reife in Betontanks. Abgefüllt am 17.11.2021.
Farbe
Gehüllt in einem satten Violettrot, erreicht die Farbtiefe nahezu den Rand.
Bouquet
Üppig und komplex gestaltet sich der “350m” Saint Joseph Rouge im Geruch, ähnlich einem tiefen, pendelnden Samtvorhang. Um seine volle Aromapalette freizusetzen, bedarf es zweifellos einer guten Belüftung. Er entfaltet dann kräftige Aromen von roter Beete, schwarzer Johannisbeere, Pflaumenmus, getrockneten Pflaumen, Preiselbeer-Kompott und kandierten Oliven, die von Noten von Teer, Lakritze, edler dunkler Schokolade und frischem Kaffee eingehüllt werden. Eine kräftige Schicht mineralischer Töne verleiht ihm Struktur und unglaubliche Tiefe.
Geschmack
Der “350m” Saint Joseph Rouge ist am Gaumen ebenso dicht und vielschichtig wie seine Nase vermuten lässt. Die explosive Fruchtigkeit von der Nase trifft auf den Gaumen und präsentiert sich charmant mit einem Hauch von Süße. Die Tannine und die Säure sind perfekt ausgereift und geben dem Wein jugendliche Frische. Mineralische Salznoten schmiegen sich angenehm an den Gaumen, versprechen aber einen Wein, der in einigen Jahren noch beeindruckender sein wird. Wer nicht warten kann, sollte sich genügend Zeit lassen, um ihn zu dekantieren.
Speisevorschläge
Für die perfekte Paarung versuchen Sie Rote Bete aus dem Ofen mariniert mit Olivenöl und Thymian. Entenleberpastete mit karamellisierten Feigen bietet ebenfalls eine exquisite Wahl. Ein Rib-Eye-Steak vom Grill, begleitet von einem Pilz-Risotto und Trüffelsauce könnte ebenso eine außergewöhnliche Komplementierung sein.

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Les Bruyères

Land

Frankreich

Region

Rhône

Typ

,

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

6,1 g/l

Trinktemperatur

18°

Hersteller

Domaine Les Bruyeres, 12 chemin du stade, 26600 Beaumont-Monteux / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01