Xion Cuvée Tinto 2018

15,00 

Inkl. MwSt.
(20,00  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Unbeschwert und unkompliziert. limitiert.

Xion Cuvée Tinto 2018

15,00 

Artikelnummer: 9930000153 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 29.06.2021, Copyright Marian Henß

Info

Bodegas y Viñedos Attis befindet sich im Val do Salnes. Eine der Subregionen mit dem feinsten Terroir in der galizischen Region Rias Baixas.

Attis Cuvée Tinto ist eine Assemblage aus den drei autochthonen Rebsorten Souson, Espadeiro und Pedral. Die Produktion ist in 2018 auf 4000 Fl. limitiert.

Bodegas y Viñedos Attis hat sich auf die Fahne geschrieben, die Traditionen der Heimat wie z.B. die Pergola-Erziehung als auch alte Rebsorten zu bewahren. Auch diese Weinberge sind in Pergola-Erziehung. Ein typisches Merkmal der Region Rias Baixas. 800 Stöcke je Hektar werden gepflanzt. Im Untergrund findet man Granit, einen hohen Sand und geringen Tonanteil. Der nach der Lese werden die Trauben komplett entrappt und im Anschluss spontan in offenen 500 l Fässern vergoren. 15 Tage Mazeration mit täglich zweifacher Pigeage. Die malolaktische Gärung erfolgt ebenfalls spontan. Der Ausbau folgt für zwölf Monate in Bottichen aus französischer Eiche.

Jean-Francois Hebrard beherrscht das Klima und die Rebsorten des spanischen Nordwestens wie kaum ein anderer. Und dies in stilistisch sehr großer Bandbreite. Xión ist ein Exemplar eines zeitgemäßen Rotweins aus der Rias Baixas.

Farbe

Dichtes Purpur, violette Reflexe

Nase

In der Nase ist er von dunklen Früchten wie Schattenmorellen, Schwarzkirschen, Brombeere und Maulbeere geprägt. Unterlegt wird dies von kühlen, steinigen Akzenten, die an Schiefer- oder Granitböden und den kühlen Atlantik denken lassen – oder an Salzwiesen in Norddeutschland. Viel Würze steht dahinter in Form von Wacholderbeeren und schwarzem Pfeffer. Etherisch zeigt er sich durch Brennnessel und Rosmarin. Ein wenig Leder und Zedernholz runden ihn schließlich balsamisch und animalisch ab.

Gaumen

Elegant, kühl und leichtfüßig sind die einschlägigen Attribute, die nach dem ersten Schluck sofort in den Sinn kommen. Bei schlanken 12% Vol. kann man davon auch tatsächlich sprechen. Selbstverständlich ist so ein Stil Wein auch von einer gewissen Säure geprägt. Diese ist allerdings sehr stimmig und harmonisch integriert. Kleinbeerige Frucht von Sauerkirschen und Himbeeren zeigt sich herrlich erfrischend und animierend. Der Xión wirkt dabei immer seidig und straff. Voller Finesse ist er präzise wie ein Laser. Eine stark ausgeprägte Aromatik von Sauerkirschen haftet unheimlich lange am Gaumen an. Unbeschwert und unkompliziert.

Speiseempfehlungen von Marian Henß

  • Gegrillte Dorade mit Ofentomaten und weißem Tomatenschaum
  • Presa vom Iberico Schwein vom Grill mit lauwarmem Rote Bete-Apfel-Salat
  • Kalbsfilet im Kräutermantel mit Steckrüben und gerösteten Süßkartoffeln

Allergene

enthält Schwefel, Albumin oder Gelatin

Jahrgang

Sorte

, ,

Inhalt

Alkoholgehalt

12% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Attis Bodegas y Viñedos, Morouzos, 16 D-Dena, 36968 Meaño / Spain