Zum Inhalt springen

Riesling Schoenenbourg Grand Cru 2016

53,03 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(70,71  / 1000 ml)
plus Versand
Lieferzeiten: ca. 3-4 Werktage
  • 🎨 Farbe: Strahlendes Goldgelb mit sanften silbernen Reflexen
  • 👃 Aroman: Apfel, Zitronat, Engelwurz, Honig, Holzrauch, Mango, Orange, Feuerstein, Holzrauch, Steinmineralität
  • 👅 Geschmack: Opulente Fülle, saftige Fruchtigkeit, mineralische und salzige Komponenten, feine Gerbstoffstruktur, würzig mit intensivem Finale
  • 🎭 Charakter: Komplex, strukturreich, mit großer Tiefe und Potenzial, entfaltet sich weiter mit Belüftung
  • 🍽️ Speiseempfehlunge: Kürbis-Pfifferlings-Suppe mit gerösteten Mandeln, gegrillter Hummer mit Kürbis-Ingwerpüree, geschmortes Kalbsragout mit Avocado und Zitrone
  • ✨ Besonderheiten: Gedeiht auf einem Feuchtigkeit bewahrenden Boden aus Keuper, Mergel, Dolomit, Gips, verfeinert durch quaternären Kies, Vogesensandstein, Muschelkalk und Mergelkalkstein
Riesling Schoenenbourg Grand Cru 2016

53,03 

Artikelnummer: 9950304013 Kategorien: , , Weingut:

Lageinformationen
Anmutig erstreckt sich der Schoenenbourg-Hügel, nördlich von Riquewihr gelegen, entlang steiler sonnenverwöhnter Süd- und Südostflanken. Der Weinberg klettert von 265 bis 380 Metern empor und breitet sich über 53,40 Hektar aus. Unter seinen Reben liegt ein Feuchtigkeit bewahrender Boden aus Keuper, Mergel, Dolomit und Gips, der reich an Humus ist. Ein Mantel aus fein gesiebtem quaternärem Kies, Vogesensandstein und Muschelkalk verfeinert diese Erdstruktur, ebenso wie Mergelkalkstein.

Farbenpracht
Das strahlende Goldgelb des Weines wird von sanften silbernen Reflexen durchwoben.

Duftwolke
Dieser 2016er Vintage des Schoenenbourg Riesling Grand Crus besticht durch seine kompakte und doch volle Struktur. Anfangs hält er seine wahre Komplexität noch zurück. Doch nach einem beherzten Dekantieren beginnen sich zarte Aromen von Apfel, Zitronat, Engelwurz, Honig und Holzrauch zu entfalten. Mit zunehmender Belüftung werden exotische Duftnoten von Mango und Orange spürbar, die sich zukünftig weiter entfalten und verstärken werden, ebenso die markanten Noten von Feuerstein, Holzrauch und Steinmineralität.

Geschmacksprofil
Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer opulenten Fülle und einer saftigen Fruchtigkeit, durchzogen von mineralischen und salzigen Komponenten und einer feinen Gerbstoffstruktur. Im Mittelspiel zeigt er sich packend und würzig, gefolgt von einem nachhaltigen, intensiven Finale. Ein Wein von großer Tiefe und Potenzial. Geduldige Weinliebhaber werden belohnt, wenn sie ihm die Zeit gewähren, seine beeindruckende Kraft und Raffinesse voll zur Geltung zu kommen.

Alternativen zu Speiseempfehlungen
Als perfekte kulinarische Begleitung harmoniert dieser Riesling exzellent mit einer Kürbis-Pfifferlings-Suppe, garniert mit gerösteten Mandeln. Von Meeresfrüchten begleitet entfaltet er seine volle Fülle: Gegrillter Hummer, dazu ein Kürbis-Ingwerpüree und Trockenfrüchte, Harmonie pur. Auch ein sanft geschmortes Kalbsragout mit Avocado und Zitrone holt das Beste aus diesem Wein heraus.

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Trapet Alsace

Land

Frankreich

Region

Elsass

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

6,1 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Domaine Trapet Alsace, 14 Rue des Prés, 68340 Riquewihr / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01