Zum Inhalt springen

Pinot Gris Rotenberg 2018

36,02 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(48,03  / 1000 ml)
plus Versand
Lieferzeiten: ca. 3-4 Werktage
  • 🎨 Farbe: Kräftiges, nuancenreiches Goldgelb
  • 👃 Aroma: Rauchige, malzige Noten mit frischen Aromen von Orange, Orangenschale und Ingwer, sowie Weinbergspfirsich, Pflaumen, Mango, Quitte und Esskastanie
  • 👅 Geschmack: Würzig, erfrischend, jugendliche Vitalität, hohes Entfaltungspotential
  • 🎭 Charakter: Komplex, trocken, strukturreich, mit Balance und hohem Extrakt
  • 🍽️ Speiseempfehlungen: Pastinaken-Auflauf mit Waldpilzen, Muscheln in Knoblauchbutter und frisches Baguette, Perlhuhn mit Cremekohl, Kastanien und Würz-Kartoffelpüree
  • ✨ Besonderheiten: Lage Rotenberg, eisenreicher Kalkboden, späte Reife, geringe Erträge, 18 Monate Lagerung auf der Vollhefe
Pinot Gris Rotenberg 2018

36,02 

Artikelnummer: 9950302206 Kategorien: , , Weingut:

Informationen zum Wein
Versteckt hinter dem Grand Cru Hengst und mit Blick auf das malerische Munstertal und die Vogesen, liegt die gefragte Weinlage Rotenberg. Diese ist vornehmlich mit Pinot-Sorten besetzt, die aufgrund des eisenreichen Kalkbodens eines späten Reifezyklus folgen und somit eher geringe Erträge liefern. Historisch ist der Rotenberg dafür berühmt, süße und samtige Weine hervorzubringen. Doch in jüngerer Zeit hat dieser Weinberg auch komplexe und trockene Pinot Gris-Weine geboten, was auf die natürliche Konzentration der Trauben zurückzuführen ist.

Informationen zur Weinherstellung
Die besondere Beschaffenheit der Lage Rotenberg ermöglicht die Produktion eines exquisiten Pinot Gris. Die geringe Größe der Trauben, die sparsamen Erträge und der langsame Reifeprozess haben es ermöglicht, eine ernstzunehmende Struktur, Balance und hohen Extrakt im Wein zu erzielen. Die Trauben des Jahrgangs 2018 waren gesund und konnten trotz eines für diesen Wein ungewöhnlich niedrigen pH-Wertes vollständig vergoren werden. Um die Qualität zu gewährleisten, lassen wir sie, wie alle trockenen Pinot Gris, 18 Monate auf der Vollhefe lagern, bevor sie abgefüllt werden.

Farbgebung
Ein kräftiges, nuancenreiches Goldgelb zeigt sich im Glas.

Duft
Der 2018er Pinot Gris Rotenberg offenbart ein spannendes Duftspiel: Rauchige und malzige Noten treffen auf frische Aromen von Orange, Orangenschale und Ingwer. Untermaltonen von Weinbergspfirsich, Pflaumen, Mango, Quitte und Esskastanie verleihen dem Bouquet eine charmante Süße.

Geschmack
Am Gaumen entfaltet sich der Wein würzig und erfrischend, seine jugendliche Vitalität wird deutlich spürbar. Dieser Wein steckt noch voller Entfaltungspotential und eignet sich vorzüglich zur Begleitung von klassischen französischen Gerichten.

Alternativen zu den Speiseempfehlungen
Genießen Sie diesen Wein zu Gerichten wie:
– Pastinaken-Auflauf mit Waldpilzen
– Muscheln in Knoblauchbutter und frisches Baguette
– Perlhuhn mit Cremekohl, Kastanien und Würz-Kartoffelpüree

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Domaine Zind-Humbrecht

Land

Frankreich

Region

Elsass

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Säure

7,2 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Domaine Zind Humbrecht, 4 Route de Colmar, 68230 Turckheim / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01