Pinot Gris Rotenberg 2012

29,01 

Inkl. MwSt.
(38,68  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Ein Wein mit kreidig-kühlem Finish, strukturell äußerst interessant. In der Nase zarte Frucht, frischer gelber Apfel, evtl.

Pinot Gris Rotenberg 2012

29,01 

Artikelnummer: 9950302080 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 19.04.2015, Copyright Sebastian Bordthäuser

Farbe

Blassgelb mit silbernen Reflexen.

Nase

In der Nase zarte Frucht, frischer gelber Apfel, evtl. Birne, danach kräuterig-vegetabile Aromen nach Rucola und grünen Mandeln. Nasse Strasse nach einem Sommerregen, Zitronenmelisse und Nussschalen sowie etwas reduktive Noten gepaart mit ätherischen Komponenten.

Mund

Der Wein ist erstaunlich stoffig und vor allem würzig. Der Körper ist unglaublich dicht, es vibriert quasi im Mund. Bei diesem Pinot Gris geht es offensichtlich nicht um Frucht, sondern um Würze und Komplexität, um ein haptisch erlebbares Mundefühl. Aromen von Gewürzen, Muskatblüte und Piment vermischen sich mit leisen Fruchtaromen von Apfelschalen. Der Wein hat trotz seiner Kraft eine dosierte Bolidität, die ihn sehr sanft erscheinen lässt. Ein Wein mit kreidig-kühlem Finish, strukturell äußerst interessant.

Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser

  • Perlhuhn mit Kastanien
  • Fasan in cremiger Sauce mit Pilzen
  • Ente mit Äpfeln und Kastanien

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

13,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Allergene

enthält Schwefel

Säure

7,8 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Domaine Zind Humbrecht, 4 Route de Colmar, 68230 Turckheim / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01