Aloxe-Corton 1er Cru „Les Valozières“ rouge 2019 – Chandon de Briailles

79,02 

Inkl. MwSt.
(105,36  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Artikelnummer: 9910216176 Kategorien: , , Weingut:
Allergene

enthält Schwefel

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

13,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

15°

Parker Punkte

90-92

Hersteller

Chandon de Briailles, 1 Rue Soeur Goby, 21420 Savigny-Lès-Beaune / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01

Verkostungsnotiz von vom 13.08.2021, Copyright Christoph Raffelt

Information zum Wein

Die Premier-Cru-Lage Les Valozières liegt zwischen den Grand-Cru-Lagen Corton Bressandes und Corton Les Paulands. Die 0,28 Hektar wurden 1987 bepflanzt. Der Oberboden ist vom Ton geprägt, im Untergrund gibt es viel Kalkstein mit Kieseleinschlüssen. Die spontane Gärung erfolgte im Holz-Cuve mit 100 % Ganztraubenanteilen. Danach ging es per Schwerkraft in die Barriques und Tonneaux mit geringem Neuholzanteil. Es schloss sich ein rund 14 Monate währender Ausbau ohne weitere Bewegung oder Abstiche an. Die Füllung erfolgte mit minimalem Schwefelanteil, meist direkt aus dem Fass.

Farbe

Kirschrot mit violettem Rand

Nase

Der 2019er Aloxe-Corton wirkt zurückhaltend und zunächst reduktiv. Der junge Pinot Noir braucht Zeit. Dann entwickelt sich ein Aromenspektrum von Tabak, Lorbeer, Nüssen und Kräuterauszügen, trockenem Unterholz und ebenso trockenem Laubwerk. Darüber legt sich mit der Zeit eine sehr verführerische, aber immer dezente Note von reifen süßen Kirschen, roten Beeren und Pflaumen.

Mund

Am Gaumen wirkt der 2019er Aloxe-Corton saftig herb und kräuterbetont. Die Frucht steht eher im Hintergrund. Dafür hat sich hier ein vorbildliches reifes und kräftiges Tanningerüst gebildet. Der Aloxe-Corton ist ein muskulöser und breitschultriger Wein, dessen Entwicklung noch kaum begonnen hat. Doch man erahnt schon einige feine Ziselierungen in der roten Frucht und in der lebendigen Säure, die dem Wein eine sehr schöne Zukunft verleihen können.

Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt

  • Mit Miso und Honig marinierte gebratene Auberginen
  • Tournedos Rossini
  • Gruyère und Bacon Soufflé

close

Weinbrief

Gute Weingeschichten

Hintergründe, Angebote, Inspirationen und Verkostungsnotizen aus Weinberg und Keller. Alles in unserem Weinbrief.

Kein Spam, nur guter Wein!
Lesen Sie hier die Datenschutzhinweise.