Weingut

Riesling Vulkan 2019

40,10 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Riesling Vulkan 2019

40,10 

Artikelnummer: 9912020211 Regionen: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 16.10.2020, Copyright Marian Henß

Info

Das Weingut Odinstal ist eine kleine, fünf Hektar einnehmende Enklave hoch über Wachenheim an der Weinstraße. Durch den Rheingrabenbruch finden sich in der Pfalz im Allgemeinen verschiedenste Gesteinsformen auf engstem Raum an der Oberfläche. Auf Odinstal ist dieses Phänomen derart konzentriert, dass hier vier Urgesteine in direkter Nachbarschaft zueinander liegen Basalt, Muschelkalk, Keuper und Buntsandstein. Andreas Schumann und sein Team wollen genau diese Vielfalt nutzen und die Unterschiede klar herausarbeiten.
Die recht neue Abfüllung Riesling Vulkan gibt es erst seit dem Jahrgang 2018. Das Team von Odinstal vermählt hier die drei Bodenformationen für Riesling – Basalt, Muschelkalk, Buntsandstein – in eine Cuvée, die in direkter Nachbarschaft stehen. Die limitierte Abfüllung erfolgt ohne Filtration.

Farbe

Mittleres Strohgelb

Nase

Der 2019er Riesling Vulkan vermittelt direkt einen steinigen, kühlen und rassigen Eindruck Steinobst, wie Aprikose und Pfirsich in knackigem, nicht voll ausgereiftem Stadium. Eine leicht mandelige Note, aber auch eine dunkle, würzige Komponente. Nasse Steine erwecken einen mineralischen Eindruck . Mit zunehmender Temperatur und Sauerstoffzufuhr breitet sich auch eine herbale Note von Minze, Sauerklee und Grüntee aus. An dieses grüne Aromenspiel anknüpfend geht es mit Birne, Zitronengras und Limette weiter. Der erste Schluck kann kaum erwartet werden.

Gaumen

Der Jahrgang 2019 zeichnet sich in Deutschland im Allgemeinen schon früh als guter Jahrgang ab. In dieses Bild fügt sich auch dieser Riesling ein. Die dunkle, mineralische Note von nassen Steinen prägt das Mundgefühl und den sensorischen Eindruck eindeutig. Dahinter wirkt das Steinobst sowie die grünen Aromen der Nase. Diese werden durch Grapefruit, Zitronenzeste und etwas Petersilie ergänzt. Die weiteren Kräuteraromen der Nase finden sich im Gaumen nicht mehr. Absolut elegant, kraftvoll und zeitlos wirkt er auf den Verkoster ein. Ein sehr ausgewogener Riesling, der extraktreich, aber dennoch schlank und filigran im Glas steht. Das ist allgemein ein starkes Stück Pfälzer Wein und Riesling im Speziellen!

Speiseempfehlungen von Marian Henß

  • Kalbszunge, süß-saure Vinaigrette, Radieschen und Linsensalat
    (Fleisch)
  • Linsensuppe, mit getrockneten Tomaten und Schafskäse
    (Gemüse & Vegetarisch)
  • Gebeiztes Felchen, Kräuteremulsion, marinierte Rote Bete
    (Fisch)

Allergene

enthält Schwefel

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

12% Vol.

Restsüße

■□□□□

Säure

6,8 g/l

Trinktemperatur

12°

Hersteller

Weingut Odinstal, Odinstalweg, 67157 Wachenheim / Germany, Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-022

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Riesling Vulkan 2019“