Grauer Burgunder trocken 2019 – Ökonomierat Rebholz

14,22 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Grauer Burgunder trocken 2019 – Ökonomierat Rebholz

14,22 

Artikelnummer: 9912018134 Regionen: , Weingut:

Update 11.05.2021

Verkostungsnotiz von vom 23.07.2020, Copyright Christina Hilker

Farbe

Mittleres Goldgelb mit kupferfarbenen Reflexen.

Nase

Der 2019er Grauburgunder präsentiert sich mit Aromen von Weinbergspfirsich-Kompott, Quitte, getrockneten Aprikosen und Orangenzeste. Mit Sauerstoff dringen Aromen von Anis, getrocknetem Ingwer und Walnussschale hervor, die sich mit etwas Reife noch deutlicher herauskristallisieren werden.

Gaumen

Am Gaumen wirkt er saftig und cremig und zugleich erfrischend. Seine feinen Gewürzkomponenten im Nachhall regen an. Ein perfekter Speisenbegleiter vor allem zu herzhafter Küche.

Speiseempfehlungen von Christina Hilker

  • Rote Bete-Gnocchi
    (Gemüse & Vegetarisch)
  • Omlette mit Speck und Feldsalat
    (Fleisch)
  • Zander auf der Haut gebraten mit Wurzelgemüse und Meerrettichsauce
    (Fisch)

Allergene

enthält Schwefel

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

13% Vol.

Restsüße

■□□□□

Säure

6,4 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Weingut Ökonomierat Rebholz KG, Weinstraße 54, 76833 Siebeldingen / Germany, Bio-Zertifikat: DE-Öko-003

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grauer Burgunder trocken 2019 – Ökonomierat Rebholz“