Selma de Nin 2013 – Familia Nin Ortiz

58,86  inkl. 16% MwSt.

Der 2013er Selma de Nin ist ein betörender und intensiver Tropfen, der den Verkoster sofort in seinen Bann zieht. Balsamische Kräuter von Wacholder, Rosmarin, Thymian und wilder Salbei machen den Auftakt,nach ausreichender Belüftung gesellen sich Fruchtnoten von Melonenschale, Holzbirne und Apfel hinzu. Intensiv ist der Teppich aus salzigen und jodigen Duftnoten, der das Ganze wunderschön einfasst. Trotz seiner Kraft ist der frische, kühle und belebende Eindruck bereits in der Nase unverkennbar.

Artikelnummer: 9930002827 Kategorie: Brand:

58,86  inkl. 16% MwSt.

(78,48  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Farbe:
Funkelndes, intensives Goldgelb.

Nase:
Der 2013er Selma de Nin ist ein betörender und intensiver Tropfen, der den Verkoster sofort in seinen Bann zieht. Balsamische Kräuter von Wacholder, Rosmarin, Thymian und wilder Salbei machen den Auftakt,nach ausreichender Belüftung gesellen sich Fruchtnoten von Melonenschale, Holzbirne und Apfel hinzu. Intensiv ist der Teppich aus salzigen und jodigen Duftnoten, der das Ganze wunderschön einfasst. Trotz seiner Kraft ist der frische, kühle und belebende Eindruck bereits in der Nase unverkennbar.

Gaumen:
Der 2013er Selma de Nin bietet am Gaumen dem Verkoster ein spannendes Wechselspiel von dichter; saftiger Frucht;erfrischender Säure und einer salzigen, mineralischen Frische. Sein Alkohol gestaltet sich für die Rebsorten und die Region angenehm moderat. Top-Weißwein, der vor allem eines benötigt: Luft! Luft! Luft!

Empfehlung:
Unbedingt dekantieren!

Verkostungsnotizen (C) Christina Hilker

Typ

Inhalt

Sorte

, ,

Alkoholgehalt

13,0%

Restsüße

Trinktemperatur

12°C

Allergene

enthält Schwefel

Hersteller

Familia Nin Ortiz, Polígon 6 Parcel·la 288, 43730 Falset-Tarragona / Spain