Weißburgunder 2017 – Klaus Vorgrimmler

12,49  inkl. 19% MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(16,65  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Dieser Weißburgunder vom Weingut Klaus Vorgrimmler aus dem Jahrgang 2017 zeigt sich gewohnt elegant. Zarter Duft von Äpfeln und Blüten in der Nase. Am Gaumen saftig mit gut eingebundener Säure und intensiver Fruchtexotik.

Der Gaumeneindruck des Weißburgunders von Demeter Winzer Klaus Vorgrimmler ist geprägt von großer Saftigkeit. Dazu spürt man eine cremige, feine Struktur und dezente Noten von Pudding, die durch den biologischen Säureabbau des Weines entstanden sind. Der geschmackliche Gesamteindruck ist sehr harmonisch. Eine angenehme Säure paart sich hier mit ausdrucksstarker Frucht, geschliffen und abgerundet.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9912013310 Kategorien: , Weingut:

Beschreibung

Farbe

Der Weißburgunder von Klaus Vorgrimmler zeigt sich glänzend klar im Glas. Farblich ein helles Gold, mit Silberreflexen.

Die Nase

Die Nase ist zurückhaltend, fast schon scheu. Nach und nach offenbart dieser Weiße Burgunder einen köstlich duftenden Strauß von wilden Kräuterblüten wie Schafgarbe und Gänseblümchen. Der Blütenduft vereint sich wundersam mit Aromen von Stachelbeere und Apfel, dazu Pflaume und grüne Mandeln. Eine weitere Schicht zitrussartiger, asiatisch angehauchter Düfte von Limetten und Kaffirblättern eröffnet sich dem geduldigen Verkoster. Dankbar rundet der Duft mit ätherischen Komponenten von Anis und Fenchel ab.

Vorgrimmler Weißburgunder 2017 am Gaumen

Der Gaumeneindruck des Weißburgunders von Demeter Winzer Klaus Vorgrimmler ist geprägt von großer Saftigkeit. Dazu spürt man eine cremige, feine Struktur und dezente Noten von Pudding, die durch den biologischen Säureabbau des Weines entstanden sind. Der geschmackliche Gesamteindruck ist sehr harmonisch. Eine angenehme Säure paart sich hier mit ausdrucksstarker Frucht, geschliffen und abgerundet.

Ein starker Kandidat auf den Posten Preis-Genuss-Sieger.

Speiseempfehlungen zum Weißburgunder Klaus Vorgrimmler:

Dieser Wein eignet sich für alle klassischen Kombinationen der leichten Sommerküche. Der Weiße Burgunder begleitet Salate mit Kräutern, weißen Fisch sowie luftgetrockneten Schinken. Ebenfalls harmonisch ist eine Paarung mit frischem, jungen Käse wie Mozarella, Burrata oder jungem Peccorino.

Vorgrimmler Weißburgunder: was isst man dazu?

Hier sind ein paar Ideen zu möglichen Gerichten:

  • Salat aus Zucchini und Mozarella mit Kräuter-Vinaigrette (vegetarisch)
  • Gedämpfter Wels mit Vogerlsalat und Kürbiskernöl
  • San Daniele Schinken und Honigmelone mit Estragon

 

Links

 

Zusätzliche Information

Inhalt

Sorte

Alkoholgehalt

12,5%

Restsüße

Säure

6,6 g/l

Trinktemperatur

11°C

Allergene

enthält Schwefel

Hersteller

Weingut Klaus Vorgrimmler, St. Erentrudisstraße 63, 79112 Freiburg-Munzingen / Germany, Bio-zertifikat: DE-ÖKO-022

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.