Zum Inhalt springen

Vieille Vigne du Levant Grand Cru Blanc de Blancs Extra Brut 2013

155,06 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(206,75  / 1000 ml)
plus Versand
Lieferzeiten: ca. 2-3 Werktage

Der Vieille Vigne Champagner besticht durch seine goldgelbe Farbe, feines Mousseux und opulente Aromen von reifen Früchten, Kamille, Heublumen, Brioche und Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich köstlich und verschwenderisch mit einer fantastischen Fruchtintensität, Noten von Hefe, Honig, Ingwer und reifer Steinfurcht, begleitet von einer ausgewogenen Säurestruktur und mineralischer Vibration. Dieser faszinierende Blanc de Blancs Champagner harmoniert perfekt mit Gerichten wie Filet und Farce vom Kalb, Seezunge und Kaisergranat oder jungem Waller mit gedämpften Gelben Rüben.

Vieille Vigne du Levant Grand Cru Blanc de Blancs Extra Brut 2013

155,06 

Artikelnummer: 9920503057 Kategorien: , , Weingut:

Über den Wein
Mit der allerersten Ausgabe im Jahr 1988 war das Debüt des exquisiten Champagners Vieille Vigne de Cramant. Die Familie Larmandier, jemals aufklärungsbereit, fand es notwendig, den Namen in Bourron du Levant zu ändern, um etwaige Missverständnisse zu vermeiden. “Levant” übersetzt als “Osten” spiegelt die vorteilhafte Exposition der Lage wider, vom ersten Morgenlicht beleuchtet. Die betagten Reben reichen von 56 bis weit über 80 Jahre. Die Trauben erleben eine sachte Pressung und der Saft wird leicht geklärt bevor er direkt in Fässer verbracht wird. Die alkoholische und malolaktische Gärung finden folgendermaßen statt, natürlich und spontan in Stockinger-Fässern. Im ersten Reifejahr verweilen die Weine auf der Hefe, ohne Filtration oder Klärung. Die Flaschenfüllung erfolgt im Juli jedes Jahres, ohne Zugaben aus anderen Jahrgängen oder Terroirs. Nach einer angemessenen sieben- bis achtjährigen Reife auf der Hefe, wird jede Flasche vor ihrer Freigabe manuell degorgiert. Mit mageren 2 Gramm liegt der Dosage-Ausgleich.

Farbe
Ein Glanz von Goldgelb umgeben von feinstem Mousseux.

Duft
Unter den Weinen, die Larmandier-Bernier zu bieten hat, zeugt der Vieille Vigne von bemerkenswerter Opulenz. Das Terroir von Cramant und seine ausgedehnte Reifezeit tragen dazu bei. Reiche Aromen verleihen dem Champagner Tiefe und Opulenz, angeordnet in einer strukturierten Art, den Duft von reifen bis zu leicht getrockneten Aprikosen sowie Mirabellen und Birnen erweckend. Auch Kamille und Heublumen, Brioche und Karamell vermischen sich mit einem Hauch Eichenholz und Vanille. Subtile Töne von Virginia-Tabak, Kardamom und kühlem Stein gesellen sich hinzu und runden die fantastische olfaktorische Erfahrung ab.

Geschmack
Auf der Zunge ist der Champagner verschwenderisch luxuriös. Die Fruchtintensität, fantastisch ohne aufdringlich zu sein, wirkt fast schwerelos, unterstützt von der Säurestruktur. Noten von Hefe, Honig, Ingwer und Kardamom finden ihren Weg auf die Geschmackspalette, zusammen mit reichhaltigen Steinobstnoten und einer Mischung Zitrusfrüchten. Die intensive, cremige und weinige Note erinnert an die feinen Weine von Puligny-Montrachet, wobei die lange Reifung dem Champagner eine feine Perlage verleiht. Die Kreideböden leisten ihren Beitrag, indem sie nicht nur für die notwendige Säure sorgen, sondern auch den mineralischen Unterton bestärken. Trotz seiner Fülle bleibt der Champagner präzise und perfekt ausbalanciert – ein verblüffend vollkommener Blanc de Blancs.

Essensempfehlungen
Genießen Sie diesen faszinierenden Champagner zusammen mit Kalbsfilet und -farce in Blätterteig, serviert in einer Champagner-Trüffel-Reduktion. Seine Komplexität harmoniert auch wunderbar mit Seezunge und Kaisergranat, begleitet von karamellisiertem Chicorée und Beurre Blanc. Und nicht zuletzt bietet ein Gericht aus junger Wels, gedämpfte Gelbe Rüben, Pollen und Holunder eine perfekte Kombination.

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Larmandier-Bernier

Land

Frankreich

Region

Champagne

Typ

, ,

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

10°

Hersteller

Champagne Larmandier-Bernier, 19 Avenue du general de Gaulle, 51130 Vertus / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-10