Bourgogne Aligoté AOC 2019 – Thomas Bouley

16,00 

Inkl. MwSt.
(21,33  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Artikelnummer: 9910226005 Kategorien: , , Weingut:
Allergene

enthält Schwefel

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

12% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Domaine Thomas Bouley, 10, Chemin de la Cave, 21190 Volnay, France

Verkostungsnotiz von vom 29.09.2021, Copyright Christoph Raffelt

Informationen zum Wein

Der Bourgogne Aligoté stammt aus einer Parzelle von 0,25 Hektar in Meursault am Fuße des Hügels. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt 14 Jahre. Sie stehen auf tiefgründigen Böden mit Lehmauflage auf einem Kalksteinsockel. Die Gärung erfolgte im Tank, der Ausbau in Fässern dauerte acht bis zehn Monate.

Farbe

mittleres Strohgelb

Nase

Der Aligoté aus 2019 bietet eine frische und feinfruchtige Nase von leicht cremiger Birne und ein paar grünen wie auch gelben Äpfeln, von Lemoncurd und reifer Zitrone samt Abrieb. Daneben finden sich Noten von zermahlenem Kalk und frischen Kräutern. Es ist eine schöne Mischung aus leichter Wärme und Kühle, fein ziseliert.

Gaumen

Am Gaumen wirkt der Aligoté frisch und saftig mit einer hellen, glockenklaren Frucht. Der Wein wirkt sowohl cremig und seidig als auch zitrisch frisch mit sanftem Druck und feinem Grip und Extrakt. Im Finale findet sich eine pikante Note, die an Grapefruitschalen ebenso erinnert wie an ein wenig Süßholz und Anis.

Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt

  • Zitronenhühnchen mit indischen Punch-Phoron-Gewürzen
  • Tagliatelle mit Zitrone, Mandeln und Spargel
  • Bouchot-Muscheln im Sud mit Brie de Meaux

close

Weinbrief

Gute Weingeschichten

Hintergründe, Angebote, Inspirationen und Verkostungsnotizen aus Weinberg und Keller. Alles in unserem Weinbrief.

Kein Spam, nur guter Wein!
Lesen Sie hier die Datenschutzhinweise.