Weingut

Shaman 17 Grand Cru Brut Nature NV

51,02 

Inkl. MwSt.
(68,03  / 1000 ml)
zzgl. Versand

– Der Shaman ist das Einstiegs-Ticket in die Welt der Champagner von Benoit Marguet. Der Shaman 17 besteht aus 31% Chardonnay und 69% Pinot Noir und wurde am mit der Tirage versehen und nach knapp zwei Jahren auf der Hefe im April 2020 degorgiert.

Shaman 17 Grand Cru Brut Nature NV

51,02 

Artikelnummer: 9920400077 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 05.08.2020, Copyright Sebastian Bordthäuser

Der Shaman ist das Einstiegs-Ticket in die Welt der Champagner von Benoit Marguet. Die Cuvée besteht aus jährlich variierenden Anteilen von Chardonnay und Pinot Noir, die wie alle Weine bei Marguet stets im Holz vergoren werden, wobei das Alter der Fässer bis zu neun Jahre beträgt. Die Weine Marguets werden ohne Versand-Dosage und zusätzlichen Schwefel gefüllt.

Der Shaman 17 besteht aus 31% Chardonnay und 69% Pinot Noir und wurde am 17.07.2018 mit der Tirage versehen und nach knapp zwei Jahren auf der Hefe im April 2020 degorgiert. Der Trauben für diese Cuvée stammen ausnahmslos aus Grand Cru Lagen und wurden Extra Brut mit krachtrockenen 0 Gramm Restzucker eingestellt.

Farbe

Kräftiges Strohgelb mit altgoldenen Reflexen und steter Perlage.

Nase

Die Nase gibt sich grosszügig mit klaren Autolysenoten nach Hefezopf sowie würzigen Noten nach frischer Roggensauerteig-Kruste. Das Ganze wird mit reichlich Salzbutter bestrichen, bevor ein Löffel Aprikosen-Marmelade oder wahlweise Apfel- oder Quittengelee die Stulle veredeln. Abgerundet durch markant würzige Aromen nach Küchenkräutern bietet der Shaman 17 statten Champagner Genuss für jede Gelegenheit.

Mund

Der geringen Zeit nach dem Degorgement geschuldet ist das Mousseux derzeit noch ein wenig jungendlich ungestüm, was seiner Kleinperligkeit jedoch keinen Abbruch tut. Im Antrunk des 2017 Shaman von Benoit Marguet spiegelt sich initial die Aromatik nach Backwaren, die von der würzigen Phenolik des Weines konturiert wird. Am Gaumen gibt er sich wie in der Nase von seiner grosszügigen und ausladenden Seite, fröhnt in bacchischer Opulenz und wird vom feinen Säurenerv sowie der reifen Frucht im Nachhall orchestriert.

Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser

  • Kürbis-Gnocchi in Muskatbutter mit Salbei und Amarettini
  • Loup de Mer in Macis-Beurre Blanc mit fermentiertem Chicorée
  • Schweinebauch Hong Kong Art mit Pak Choy

Allergene

enthält Schwefel

weingut
Typ

,

Jahrgang

Sorte

,

Inhalt

Alkoholgehalt

12,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Säure

6,5 g/l

Trinktemperatur

10°

Parker Punkte

91+

Hersteller

Champagne Marguet Père et Fils, 1 Place Barancourt, 51150 Ambonnay / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01