Naturweiß 2020 – Schätzel

10,00 

Inkl. MwSt.
(13,33  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Artikelnummer: 9912023049 Kategorien: , , Weingut:
Allergene

enthält Schwefel

Jahrgang

Sorte

, ,

Inhalt

Alkoholgehalt

11,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

12°

Hersteller

Weingut Schätzel, Obersdorfer Str. 34, 55283 Nierstein, Rheinhessen, Germany. Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-039

Verkostungsnotiz von vom 06.10.2021, Copyright Christina Hilker

Info zum Wein

Cuvée aus Riesling, Silvaner, Müller-Thurgau & Weissburgunder. Kein zugesetzter Schwefel, ungefiltert.

Farbe

Getrübtes Goldgelb.

Nase

Erneut fasziniert dieses puristische, prägnante, intensive und zugleich frische Aroma des 2020er naturweiss von Kai Schätzel in der Nase. Rote Ton-Schiefernoten verbinden sich mit deutlicher Hefe-Prägung, Aprikose, Orange, Orangeat und einem Hauch Waldhimbeere. Noten von Anis, Fenchel, Kamille, weißem Pfeffer und Grüntee steuern Facette und weitere spannende Komponenten bei.

Gaumen

Pure Frische am Gaumen verbindet sich mit viel Dichte, cremigen und würzigen Aspekten. Wunderschön treten die fruchtigen Aromen der Nase erneut zum Vorschein, ergänzt von Grapefruit und junger Ananas. Perfekter Trinkfluss in Kombination mit Würze und Gripp im langen Nachhall. Naturwein at it’s best, wow! Dekantieren!

Speiseempfehlungen von Christina Hilker

  • Birnen in Parmesan-Kruste auf Bittersalaten mit Honig-Dressing
  • Wolfsbarsch mit Miesmuscheln, Algen und Fenchel
  • Garnelen mit gesalzenem Yuzu und Kürbis

close

Weinbrief

Gute Weingeschichten

Hintergründe, Angebote, Inspirationen und Verkostungsnotizen aus Weinberg und Keller. Alles in unserem Weinbrief.

Kein Spam, nur guter Wein!
Lesen Sie hier die Datenschutzhinweise.