Weingut

Riesling Buntsandstein 2018

36,02 

Inkl. MwSt.
(48,03  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Der Buntsandstein auf Odinstal auf 350 Höhenmetern liefert die Basis für einen sehr guten Riesling Die Säure ist moderat und der Wein wirkt sehr ausgeglichen, offen und präsent. Der aufsteigende Basalt, hat die über ihm liegenden Gesteinsschichten aufgewölbt und beiseitegeschoben, so dass Basalt, Muschelkalk, Keuper und Buntsandstein hier nicht übereinander, sondern auf kleinstem Raum direkt nebeneinander liegen.

Riesling Buntsandstein 2018

36,02 

Artikelnummer: 9912020213 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 07.10.2020, Copyright Marian Henß

Info

Das Weingut Odinstal ist eine kleine, fünf Hektar einnehmende Enklave hoch über Wachenheim an der Weinstraße. Es liegt unmittelbar am Pechsteinkopf, einem kleinen Basaltvulkan der beim Entstehen des Oberrheingrabens vor 30 Mio. Jahren hier ausgebrochen ist. Der aufsteigende Basalt, hat die über ihm liegenden Gesteinsschichten aufgewölbt und beiseitegeschoben, so dass Basalt, Muschelkalk, Keuper und Buntsandstein hier nicht übereinander, sondern auf kleinstem Raum direkt nebeneinander liegen.

Die Reben für den Buntsandstein Riesling stammen von zwei Parzellen, die nach Süden ausgerichtet sind. Eine wurde 1978, die zweite 1983 gepflanzt. Die Böden sind karg und können nur wenig Wasser speichern. Dadurch ergeben sich sehr niedrige Erträge bei hoher Konzentration.

Farbe

Strohgelb, grüne Reflexe

Nase

Der 2018 Buntsandstein Riesling startet in der Nase deutlich rotfruchtig und dunkler als die Nachbar-Terroirs wie beispielsweise Muschelkalk. Die fein verspielte Nase variiert zwischen ein wenig Cox Orange Apfel, weißer Johannisbeere und Holunderblüten. Neben weißen tauchen auch violette Blüten im Glas auf. Auch getrocknete Kräuter finden sich wieder Majoran und Zitronenthymian beispielsweise. Die Frucht wirkt insgesamt reif und warm.

Gaumen

Am Gaumen zeigt er sich feingliedrig, vielschichtig und anpassungfähig. Mit einer ganz zarten Fruchtsüße ufert er weitläufig aus. Helle wie rote Früchte tauchen wieder auf Reife Birne neben Hagebutte und Limette. Der Buntsandstein auf Odinstal auf 350 Höhenmetern liefert die Basis für einen sehr guten Riesling Die Säure ist moderat und der Wein wirkt sehr ausgeglichen, offen und präsent. Lagerpotenzial ist definitiv gegeben. Bei solcher Trinkfreude werden auch Nicht-Riesling-Trinker von diesem Wein überzeugt sein.

Speiseempfehlungen von Marian Henß

  • Vitello Tonato, frittierte Kapern, geröstetes Ciabatta
  • Gebratener Knurrhahn, Steinpilze a la creme, Salzkartoffeln
  • Kürbis und Feta aus dem Ofen, Linsenrisotto, Parmesan

Allergene

enthält Schwefel

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

12,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Säure

6,5 g/l

Trinktemperatur

12°

Hersteller

Weingut Odinstal, Odinstalweg, 67157 Wachenheim / Germany, Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-022