Poivre (Szechuanpfeffer) 2021 30ml

2,53 

Inkl. MwSt.
(84,33  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Schöner nachhaltiger Abgang. Er wird mindestens 6 Jahre in Edelstahltanks gelagert.

Poivre (Szechuanpfeffer) 2021 30ml

2,53 

Artikelnummer: 9990003314 Kategorien: , Weingut:
Dieser Brand aus in Weinbrand eingelegtem Szechuanpfeffer aus China gehört zu den 20 beliebtesten Bränden von Jean-Paul Metté. Er wird mindestens 6 Jahre in Edelstahltanks gelagert. Verkostungsnotiz von Pascal Leonetti In der offenen, rassigen und komplexen Nase riecht man frisch gemahlen Szechuanpfeffer. Der Gaumen ist rassig mit den Gewürznoten des gemahlenen Pfeffers. Schöner nachhaltiger Abgang. Pascal Leonetti ist seit 1998 Sommelier im klassischen Drei-Sterne- Restaurant l?Auberge de l?Ill in Illhaeusern. Sein Lehrmeister war Serge Dubs, der legendäre Weltsommelier des Jahres 1989. Im Jahre 2006 wurde auch Pascal Leonetti dank seiner ausgezeichneten Qualifikation selbst zum besten Sommelier Frankreichs gewählt. Herausragend sind seine sensorischen Fähigkeiten, so kann er z. B. bei Blindverkostungen nahezu alle 87 Metté-Destillate bereits am Geruch identifizieren.
Allergene

enthält Schwefel

weingut

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

45% Vol.

Restsüße

□□□□□

Trinktemperatur

18°

Hersteller

Jean-Paul Metté, 9 rue des Tanneurs, 68150 Ribeauville, France