Morgen 2018 – Meinklang

28,01 

Inkl. MwSt.
(37,35  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Artikelnummer: 9870004087 Kategorien: , , Weingut:
Typ

,

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

10% Vol.

Restsüße

■□□□□

Allergene

enthält Schwefel

Säure

7,3 g/l

Trinktemperatur

12°

Hersteller

Meinklang, Hauptstraße 86, A-7152 Pamhagen / Austria

Verkostungsnotiz von vom 24.10.2019, Copyright Peter Müller

Farbe

Der Wein zeigt sich in hellem Granatrot mit „PinkGrapefruit“ Reflexen und einer dezenten Hefetrübung glänzend im Glas.

Nase

Bereits mit seinem Aroma wird dieser reinsortige St. Laurent im Gewand eines leichten Roséweins seinem Namen voll und ganz gerecht. Wie im Laufe der Dämmerung begrüßt er den Tag ud bringt mit etwas Zeit Licht ins Dunkel und Vitalität ins noch verschlafene Leben…

Dezent mostige Aromen erinnern an Pampelmuse und Blutorange, sowie frische Feigen und Zwetschgen. Diese werden wachgerüttelt vom erfrischenden Duft von Hopfen und Hefe, zugleich jedoch wieder ausgeglichen durch Salbei und Thymian.

Gaumen

Schnittig den Gaumen hinab gleitend, wird bereits beim ersten Schluck des 2018 Morgen von Meinklang unweigerlich klar, dass dieser das Selbige gewiss nicht erleben wird.

Das Morgen.

Weil ausgetrunken.

Verstanden?

Bei wendigem, schlankem Körper und anregender Säure, wie einer hauchzarten, vitalisierenden Bittere ist dieser Wein ein perfektes Beispiel für einen ehrlichen, naturbelassenen Wein von Menschen die mit Akribie und Erfahrungswerten ihr Handwerk verstehen.

Speiseempfehlungen von Peter Müller

  • Strudel von Kürbis, Shi Take und Goldhirse mit mariniertem Chinakohl
  • Hell geschmorte Lammkeule mit Salzzitrone, Meerrettich und Selleriepüree
  • Miesmuscheln im Anissud mit Kartoffelbrot und Fenchelsalat

close

Weinbrief

Gute Weingeschichten

Hintergründe, Angebote, Inspirationen und Verkostungsnotizen aus Weinberg und Keller. Alles in unserem Weinbrief.

Kein Spam, nur guter Wein!
Lesen Sie hier die Datenschutzhinweise.