Weingut

Matassa Rouge VdF 2020 1500ml

66,01 

Inkl. MwSt.
(44,01  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Matassa Rouge VdF 2020 1500ml

66,01 

Artikelnummer: 9910232105 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 31.07.2021, Copyright Marian Henß

Farbe

Leuchtendes Purpur, violette Reflexe

Nase

2020 Matassa Rouge zeigt deutliche Noten der Reduktion. In diesem Stadium ist er offen und einladend. Brombeer-Explosion. Brombeersträucher und -blätter in voller Intensität. Walderdbeeren, schwarze Johannisbeere und Süßkirschen. Die Frucht wirkt teilweise noch etwas laktisch. Lakritze, Graphit und Anis. Schwarze Oliven, Rosmarin und Pinien setzen mediterrane Akzente. Auch wenn die meisten bisher genannten Attribute einen kraftvollen, schweren Rotwein vermuten ließen, so ist das Gegenteil der Fall. Trotz dieses Aufkommens wirkt er elegant, zurückhaltend und tendenziell eher leicht.

Gaumen

Wie zu erwarten, wirkt er am Gaumen seidig und straff. Das hat große aromatische Tiefe, ohne dicht oder konzentriert sein zu müssen. Matassa Rouge ist ein Langstreckenläufer, der aber auch in der Jugend seinen Charme versprüht. Elegant und geschliffen. Er wirkt nun deutlich heller. Tannin sucht man vergebens. Die Säure setzt immer wieder Spitzen und nimmt ihm ein wenig die Ernsthaftigkeit. Der Wein wird belebt, wirkt erheiternd und bereitet große Trinkfreude. Im Nachhall sind Anis, Sauerkirschen und die mediterrane Herkunft spürbar.

Speiseempfehlungen von Marian Henß

  • Rote Bete Auflauf mit Feta, Walnüssen und Oliven
  • Flanksteak vom Grill, grüne Bohnen und Rosmarinkartoffeln
  • Gebratener Oktopus mit geschmorter Ochsenbacke und Süßholz-Jus

Allergene

enthält Schwefel

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

11% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

16°

Hersteller

Domaine Matassa, 10 Route d´Estagel, 66600 Calce / France