Zum Inhalt springen

15,51 

Inkl. MwSt.
(20,68  / 1000 ml)
zzgl. Versand
ab 24x nur 14,42  pro Stück.

Santa Goccia Toscana IGT 2019

Santa Goccia Toscana IGT 2019

15,51 

Artikelnummer: 9911091801 Kategorien: , , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 01.06.2022, Copyright Christoph Raffelt

Informationen zum Wein

Der Santa Goccia ist eine Cuvée aus 70 % Sangiovese, 20 % Canaiolo und 10 % Trebbiano. Der Wein entspricht also der historischen Assemblage eines Chianti, die aber heute nicht mehr zugelassen ist, weshalb dieser Wein als Toscana Rosso firmiert. Die Lese erfolgte per Hand Ende September bis Anfang Oktober. Nach dem Entrappten folgte die Gärung mit autochthonen Hefen, die Mazeration zwischen 25 und 30 Tagen auf den Schalen in Stahltanks von 15 und 20 hl ohne Verwendung von Schwefel und ohne ein Umpumpen während der Gärzeit. Der Tresterhut wurde lediglich von Hand eingerührt. Die Reifung erfolgte im Stahltank für fünf Monate auf der Feinhefe. Danach wurde dezent geschwefelt, gefüllt und der Wein für mindestens acht weitere Monate im Weingut auf der Flasche ausgebaut. Die Trauben stammen von 40 Jahre alten Weinbergen in Barberino Val d’Elsa auf rund 250 Metern Seehöhe mit Schwemmland und Skelettböden, Sand, Ton und Tuff.

Farbe

leicht transparentes Rubinrot

Nase

Le Masses Santa Goccia 2019 ist ein lebendiger, frischer und saftig wirkender Toskaner, der neben der Frucht von Sauerkirschen, Roten Johannisbeeren und Preiselbeeren auch etwas Fleischiges und einen leichten Rauchton mit sich bringt, obwohl er gar nicht im Holz ausgebaut wurde. Mit etwas Luft findet man zudem ein wenig süß wirkende Hefe und Trockenkräuter.

Gaumen

Am Gaumen ist dieser Wein, der ja eigentlich ein klassischer Chianti ist, ebenfalls saftig mit einer überaus charmanten Frucht von reifen aromatischen Himbeeren, Kirschen und Walderdbeeren. Prägend sind hier das feste Tannin und die klare, druckvolle Säure, die zu einem klassischen Chianti einfach dazugehört. Das ist ein purer, ungeschminkter, unverstellter Wein mit den Tugenden, für die das Chianti lange Zeit stand. Ein solch ehrlicher Wein ist sehr zu begrüßen!

Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt

  • Kichererbsensuppe mit Rosmarin
  • Crostini mit Hühnerleber
  • Charcuterie, z. B. Fenchelsalami, Bresaola etc.

close

Weinbrief

Gute Weingeschichten.

Hintergründe, Angebote, Inspirationen und Verkostungsnotizen aus Weinberg und Keller. Alles in unserem Weinbrief.

Jetzt mit Willkommens-Gutschein.

Kein Spam, nur guter Wein!
Lesen Sie hier die Datenschutzhinweise.

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Le Masse

Land

Italien

Region

Toskana

Typ

Jahrgang

Sorte

, ,

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

17°

Hersteller

Le Masse Società Agricola s.s., Loc. Le Masse 5, 50023 Barberino-Tavarnelle, Italy. Bio-Zertifikat: IT-BIO-006