La Pasajera 2019

11,50 

Inkl. MwSt.
(15,33  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Vor allem die Zitrone, ihre Zeste und etwas Litschi stechen hervor. La Pasajera weist auch einen dezent maritimen Ton auf, der ein wenig an die Atlantikküste und Austernschalen erinnert.

La Pasajera 2019

11,50 

Artikelnummer: 9930000263 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 05.11.2020, Copyright Marian Henß

Info

Die Verdejo Trauben stammen von einem alten Weinberg in La Seca, bepflanzt mit 30 Jahre alten Reben. Das Terroir besteht aus Kies. Nach sorgfältiger Handlese werden die Tauben mit Hilfe von Schwerkraft gepresst und anschließend für 6 Monate auf der Hefe im Stahltank ausgebaut.

Farbe

Helles Strohgelb, grünliche Reflexe

Nase

Verdejo lässt unweigerlich sofort an den Sommer denken. Vor allem ist er eine sehr gute Alternative zum Sauvignon blanc. Die Nase ist erfrischend und fruchtig. Zitrone, Melone, grüner Apfel, Grapefruit, etwas Zitronengras und Zitronenmelisse. La Pasajera weist auch einen dezent maritimen Ton auf, der ein wenig an die Atlantikküste und Austernschalen erinnert.

Gaumen

Am Gaumen zeichnet sich der saftige Wein durch seine Klarheit aus. Die Aromen von Früchten und Kräutern tauchen erneut auf. Vor allem die Zitrone, ihre Zeste und etwas Litschi stechen hervor.  Ein zart bitterer Ton im Abgang und die dezent eingebundene Säure runden das Geschmacksbild wunderbar ab.

Speiseempfehlungen von Marian Henß

  • Frittierte Soft Shell Crab, Wassermelonen-Feta-Salat, Minze
  • Gurkenkaltschale mit Eismeergarnelen
  • Portulak-Salat mit Meeresfrüchten

Allergene

enthält Schwefel

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

13% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

11°

Parker Punkte

97

Hersteller

Victoria Ordóñez, C/ Ciro Alegría 75, Pol.Ind.Guadalhorce, 29004 Málaga / Spain