Künstleredition No.5 Jean-Yves Klein Vieille Mirabelle 2021 700ml

76,52 

Inkl. MwSt.
(109,31  / 1000 ml)
zzgl. Versand

in der Hauptstadt. Der in Montreal/Kanada geborene Künstler Jean-Yves Kleinstudierte in Paris und in Berlin an der Hochschule der Künste.

Künstleredition No.5 Jean-Yves Klein Vieille Mirabelle 2021 700ml

76,52 

Artikelnummer: 9990003212 Kategorie: Weingut:

Künstleredition gestaltet von Jean-Yves Klein in limitierter Auflage. Die Edition umfasst eine vom Künstler handsignierte Lithografie, das Destillat Eau-De-Vie d’Alsace Vieille Mirabelle von Jean-Paul Metté mit einen speziell abgestimmten Künstleretikett und die hierfür gestaltete Holzschatulle mit Brandzeichen. Der feingliedrige Charakter der Alten Mirabelle inspirierte Jean-Yves Klein zu dieser Gestaltung des Etiketts. Mit entsprechend feiner Linie ging der Künstler ans Werk. Bei jedem Schluck wurde ihm dank des filigranen Aromenspektrums der Mirabelle warm ums Herz. Der in Montreal/Kanada geborene Künstler Jean-Yves Kleinstudierte in Paris und in Berlin an der Hochschule der Künste. 1986 war er Meisterschüler bei Martin Engelmann und erhielt verschiedene Stipendien, unter anderem von der Stiftung Starke. Für Furore sorgte jüngst sein Monumentalwerk, das Bacchanal. Sein 6 m x 15 m großes Relief mit einem dem dionysischen Kult entlehnten Motiv schmückt die ?Gendamerie? in der Hauptstadt. Der Künstler lebt und arbeitet abwechselnd in Berlin und auf den Peleponnes. 

   

Allergene

enthält Schwefel

weingut

Typ

Jahrgang

Inhalt

Alkoholgehalt

45% Vol.

Restsüße

□□□□□

Trinktemperatur

18°

Hersteller

Jean-Paul Metté, 9 rue des Tanneurs, 68150 Ribeauville, France