Zum Inhalt springen

Grauburgunder 2021

13,51 

Inkl. MwSt. wo zutreffend
(18,01  / 1000 ml)
plus Versand
Grauburgunder 2021

13,51 

Artikelnummer: 9912013335 Kategorien: , , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 08.09.2022, Copyright Christoph Raffelt

Informationen zum Wein

Die Trauben der Vorgrimmlers stammen vom Tuniberg, einer Bruchscholle aus Jurakalk, die sich bei der Entstehung des Oberrheingrabens aufgefaltet hat. Auf dem Jurakalk liegt eine Lössauflage von unterschiedlicher Dicke. Die Trauben werden von Hand gelesen, entrappt und langsam schonend gepresst, sodass der ablaufende Most und die Phenole oxidieren. Der Vorgang wird auch als „Bräunen“ bezeichnet. Der Most wird dann vorgeklärt und spontan im Edelstahl-Cuve vergoren. Der Wein bleibt bis zur Füllung auf der Vollhefe. Erst zur Füllung geben die Vorgrimmlers minimale Schwefelmengen in den Wein, sodass sie auf 30 bis 40 mg/l Gesamtschwefel kommen. Es wird ohne jegliche Zusätze und ohne Schönung bei nur ganz grober Filtrierung gefüllt.

Farbe

mittleres Goldgelb

Nase

Dieser Wein ist einerseits ein durchaus typischer Grauburgunder mit Noten von mürbem Apfel, Quitte, Orange, Nüssen und mit einem Hauch von Melone, andererseits aber wirkt er sehr stoffig und natural im besten Sinne. Es zeigen sich Noten von Malz und Hefe, Unterholz und Walnuss mit etwas Tabak im Hintergrund.

Gaumen

Auch am Gaumen ist der Grauburgunder 2021 ganz offensichtlich ein low-intervention-wine, der zugewandt und offenherzig wirkt und über viel Stoff und Saft, feinen Schmelz und feine Würze verfügt. Vor allem aber trifft hier eine ordentliche Portion Salzzitrone auf eine reife Kernobstfrucht. Dazu kommen Noten von Unterholz und Erde. Ein stoffiger, cremiger und eleganter Wein mit großartiger Preis-Genuss-Ratio!

Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt

  • Salat von Bratkartoffeln, Birnen, Bauchfleisch und blauem Schafskäse
  • Wachteln à la Crapaudine mit Herbsttrompeten und Piment
  • Samosas mit Feigen, Kürbis und Haselnüssen

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Klaus Vorgrimmler

Land

Deutschland

Region

Baden

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Weingut Klaus Vorgrimmler, St. Erentrudisstraße 63, 79112 Freiburg-Munzingen / Germany, Bio-zertifikat: DE-ÖKO-022