Crême d’Abricot NV 700ml

35,01 

Inkl. MwSt.
(50,01  / 1000 ml)
zzgl. Versand

In der Nase zeigt dieser Likör, wie das Eau-de-Vie, reife, aber nicht überreife Aromen, die von Vanillenoten unterstrichen werden. Aprikosen aus Roussillon werden in Jean-Paul Mettés Abricot Eau-De-Vie eingelegt, filtriert und gezuckert, um diesen aromatischen Likör herzustellen.

Crême d’Abricot NV 700ml

35,01 

Artikelnummer: 9990003120 Kategorien: , , Weingut:
Aprikosen aus Roussillon werden in Jean-Paul Mettés Abricot Eau-De-Vie eingelegt, filtriert und gezuckert, um diesen aromatischen Likör herzustellen. Verkostungsnotiz von Emmanuel Nasti Goldene Farbe mit goldenen, lebhaften Spiegelungen. In der Nase zeigt dieser Likör, wie das Eau-de-Vie, reife, aber nicht überreife Aromen, die von Vanillenoten unterstrichen werden. Auch am Gaumen zeigen sich diese Aromen und die Süße der Früchte, die den Eindruck des Bouquets noch verstärken. Emmanuel Nasti, Chefsommelier und Mitinhaber des Sternerestaurants Le Chambard in Kaysersberg, ist ein Grenzgänger. Von seiner Ausbildung her eigentlich Architekt, widmet er sich seit 1995 seiner Leidenschaft, ausgezeichneter Küche und Wein. Er pflegt eine besondere Passion für Elsässer Weine und Spirituosen und hält engen Kontakt zu den Herstellern in der Region. Ständig ist er auf der Suche nach neuen Kombinationen zwischen Speisen und der passendem Begleitung.
Allergene

enthält Schwefel

weingut

Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

25% Vol.

Restsüße

□□□□□

Trinktemperatur

18°

Hersteller

Jean-Paul Metté, 9 rue des Tanneurs, 68150 Ribeauville, France