Châteauneuf-du-Pape Blanc 2020

80,03 

Inkl. MwSt.
(106,71  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Châteauneuf-du-Pape Blanc 2020

80,03 

Artikelnummer: 9910237018 Kategorien: , , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 13.08.2021, Copyright Marian Henß

Farbe

Funkelndes Strohgelb, grüne Reflexe

Nase

Eine deutlich von gelben Früchten geprägte Nase steht im Glas. Mirabelle, Aprikose und Pfirsich. Dabei total steinig und entgegen des heißen Klimas präsentiert er sich kühl und raffiniert. Die Frucht hat auch einen Hang zum Exotischen. Papaya, Mango und Ananas stehen in der zweiten Reihe. Clos des Papes Blanc erinnert ganz zart an Orangenblüte, Kumquats und Mandarinenhaut. Dezent schwirrt im Hintergrund Lavendel, Rosmarin und Pinie mit. Außerdem lebt er von sehr feinen, rauchigen Zügen. Er wirkt erhaben, aber nicht furchteinflößend. So, als hätte er sehr viel zu erzählen.

Gaumen

Am Gaumen präsentiert er sich engmaschig und dicht. Mit viel Mundgefühl und Grip sorgt er für eine gustatorische Herausforderung. Der 2020er Châteauneuf du Pape Blanc von Clos de Papes ist nicht ansatzweise fett oder breit. Er wirkt aristokratisch, bedacht und vielseitig. Eine dezente Schärfe schmiegt sich angenehm an den Gaumen. Die Steinigkeit und Mineralität sind erneut prägend. Im Nachhall wird er von einer feinen Safran-Aromatik angeführt. Die mediterranen Kräuter sind im Hintergrund immer zu erkennen, drängen sich aber keineswegs in den Vordergrund.

Speiseempfehlungen von Marian Henß

  • Gebratener Seeteufel mit sautierten Artischockenböden und Paprika-Reduktion
  • Kalbsfilet im Kräutermantel gegart mit Pilzrahm und gebratenen Schupfnudeln
  • Knollensellerie im Salzteig gegart mit Basilikum-Pesto und gerösteten Walnüssen

Allergene

enthält Schwefel

Typ

Jahrgang

Sorte

, ,

Inhalt

Alkoholgehalt

14% Vol.

Restsüße

■□□□□

Säure

4,7 g/l

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Clos des Papes, Avenue Pierre de Luxembourg 13, 84230 Châteauneuf-du-Pape / France