Sancerre blanc „Les Boucauds“ AOC 2020

23,50 

Inkl. MwSt.
(31,33  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Sancerre blanc „Les Boucauds“ AOC 2020

23,50 

Artikelnummer: 9910405501 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 13.08.2021, Copyright Marian Henß

Farbe

Leuchtendes Strohgelb, grüne Reflexe

Nase

Zu Beginn verrät er nicht ansatzweise seine Rebsorte oder Herkunft im Glas. Pfirsich, Aprikose und Mirabelle drängen sich um die Dominanz im Glas. Das Ganze ist mit zart rauchigen und steinigen Akzenten unterlegt. Die Assoziation zum Feuerstein ist naheliegend. Karamellisierte Quitte und etwas Brotteig ergänzen dies gelungen. Ganz zurückhaltend sind violette, florale Nuancen wie Lavendel zu erkennen. Und aus dem Kräutergarten sorgen Majoran und Zitronenthymian für eine leichte Würze. Abschließend erinnert er etwas an Akazienblüten und Marzipan.

Gaumen

Am Gaumen dann sehr offen und voll auf der Fruchtseite. Die Aromen der Nase kommen in ähnlicher Intensität wieder zum Vorschein. Dabei dominieren die gelben Aromen das Bild. Die grünen Aromen setzen aber immer wieder gelungene Akzente im Nachhall. Er lebt von einer steinigen und kühlen Komponente unter der Fruchtigkeit. Die Säure ist total angenehm und in perfekter Balance integriert. So langsam kleidet er auch den Mundraum mit einer feinen Mineralität aus. Mit ganzen feinen Bitternoten und den rauchigen Anklängen liefert er ein packendes Finale. Das ist trinkanimierend, abwechslungsreich und äußerst gelungen.

Speiseempfehlungen von Marian Henß

  • Kalte Gurken-Blumenkohl-Suppe mit Ingwer
  • Geräucherte Forelle mit Pfifferlingen und Meerrettich-Sahne-Sauce
  • Vitello Tonnato mit frittierten Kapern

Allergene

enthält Schwefel

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

14% Vol.

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

10°

Hersteller

Domaine Claude Riffault, Maison Sallé, 18300 Sury-en-Vaux, France. Bio-Zertifikat: FR-BIO-01