Weingut

Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2018

33,52 

Enthält 19% MwSt.
(44,69  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Speiseempfehlungen von Peter Müller Kürbisquiche mit Ziegentopfen, Schnittlauch und Pinienkernen Gebratener Thunfischbauch mit Topinambur, Spinat und Röstzwiebeln Weißer Presssack mit gefüllten Champignons, gelbe Paprikakonfitüre und Rucola: , Gesetzte Säure und cremige Textur bringen einen ebenso kraftvollen wie agilen Wein zu Tage, der mit voller, doch sanfter Stimme Geschichten vom Kimmeridge Kalk erzählt.

Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2018

33,52 

Artikelnummer: 9910310029 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 07.12.2019, Copyright Peter Müller

Farbe

Der Wein zeigt sich in leuchtendem Strohgelb mit dezenten weißgoldenen Reflexen klar und glänzend im Glas.

Nase

Mit dem La Fourchaume Premier Cru Chablis scheint es, als hätten Romain und Damien Bouchard eine gutherzige Abhandlung über die Mandarine verfasst. Es offenbaren sich die Aromen der ätherischen Öle in ihrer Schale sowie das fruchtgeladenen gelb-orangene Fleisch ihrer Frucht. Dieses findet sich wieder in einer Schale Obstdesserts mit gelbem Apfel und weißen Johannisbeeren sowie Pinienkernen und einem Hauch von Basilikum.

Gaumen

Am Gaumen setzt der 2018 La Fourchaume der Domaine de l’Enclos, bei all seiner zitrischen Frische, auf einen vollschlanken Körper. Gesetzte Säure und cremige Textur bringen einen ebenso kraftvollen wie agilen Wein zu Tage, der mit voller, doch sanfter Stimme Geschichten vom Kimmeridge Kalk erzählt.

Speiseempfehlungen von Peter Müller

  • Kürbisquiche mit Ziegentopfen, Schnittlauch und Pinienkernen
  • Gebratener Thunfischbauch mit Topinambur, Spinat und Röstzwiebeln
  • Weißer Presssack mit gefüllten Champignons, gelbe Paprikakonfitüre und Rucola

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

13,5% Vol.

Restsüße

■□□□□

Allergene

enthält Schwefel

Trinktemperatur

11°

Hersteller

Domaine de l'enclos, 1 rue du Puits, 89800 Chablis / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01