Zum Inhalt springen

Bourgogne Côte d’Or rouge AOC 2020

ab 24x nur 27,43  pro Stück.

29,50 

Inkl. MwSt.
(39,33  / 1000 ml)
zzgl. Versand
Bourgogne Côte d’Or rouge AOC 2020

29,50 

Artikelnummer: 9950220001 Kategorien: , , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 09.08.2022, Copyright Christoph Raffelt

Informationen zum Wein

Der Wein stammt von Lagen vor allem an der Côte des Nuit. Die Weinberge befinden sich in biologischer Bewirtschaftung. Nach Entrappung, kühler Vorvergärung und Spontanvergärung wird der Wein langsam auf der Feinhefe über 18 Monate in 228-Liter-Barriques mit einem Neuholzanteil von unter 20 % ausgebaut.

Farbe

tiefes Rubinrot, fast blickdicht

Nase

Wer sich zu Beginn über eine eher laktische und von recht viel Schießpulver und fast unreif wirkenden Beeren begleitete Nase wundert, sollte dem Wein viel Luft gönnen. Dann entwickelt er sich hin zu einer ausgewogenen Frucht mit Cassis und Brombeeren sowie vielen Kräuternoten. Im Duft wie später am Gaumen wirkt der Wein so, als wären Rappen mit vergoren worden, doch Yann Charlopin hatte die Trauben vollständig entrappt.

Gaumen

Am Gaumen braucht der Wein ebenfalls viel Luft. Dann wirkt er konzentriert, ohne überextrahiert zu sein. Die tiefe Farbe stammt hier auch nicht von zu viel Extraktion, sondern von der kühlen Vorvergärung. Der Wein bietet viel, viel Pinot-Frucht mit Sauerkirschen und Schwarzkirschen, mit etwas Waldbeerconfit sowie Kräutern mit einen dezenten klassischen Holzeinsatz. Im Finale wirkt der Wein zudem steinig und erinnert an Kirschkerne.

Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt

  • Gratin aus Süßkartoffeln, Speck und Cashewkernen
  • Rote-Bete in der Papillote mit Ingwer-Mango-Pampelmusen-Sauce
  • Mit Kardamom und Koriander marinierte gegrillte Lammschulter

Allergene

enthält Schwefel

Winzer

Charlopin Tissier

Land

Frankreich

Region

Burgund

Typ

,

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

Restsüße

■□□□□

Trinktemperatur

16°

Hersteller

Domaine Charlopin Tissier, 17 Grande Rue, 21220 Morey St. Denis, France