Zeigt alle 14 Ergebnisse

Filter»

Alta Alella

Barcelona! Die pulsierende Metropole am Mittelmeer steht für einen herrlich mediterranen Lebensstil. Großartige Produkte aus dem Meer und den umliegenden Feldern, kreative Köche und eine umtriebige Weinszene bestimmen den kulinarischen Horizont der katalanischen Hauptstadt. Sie grenzt mit ihren Ausläufern an die Appellation Alella, die nur von einem betrieb bestellt wird: Alta Alella.

Schaumweine sind das Herz der Trinkkultur hier und bei Alta Alella ein wichtiger Faktor. In Spanien nennt man Schaumweine Cava. Alle Qualitäten werden von diesem Weingut als Brut Nature gefüllt, d.h. vollkommen ohne Zugabe von zusätzlichem Zucker in der Dosage. Trockene, filigrane und charakterstarke Cava sind das Resultat.


Mehr über Alta Alella

Familie, Herkunft

Die Gründer Josep-Maria und Cristina Pujol-Busquets Guilléns sammelten Erfahrungen in den großen Regionen Spaniens – Rioja, Ribera del Duero und Priorat – sowie in Frankreich. Die beiden Töchter sind auf Weingütern und zwischen Reben, Fässern und Tanks aufgewachsen. Wein ist ihre DNA. Heute führen die beiden den Betrieb und haben großen Respekt vor der Natur und ihrer Umgebung. Die Konzentration auf ökologischen Weinbau und die bestmöglichen Trauben sind eine Selbstverständlichkeit für das Duo.

Die Weinberge

Die Weinberge und Terrassen öffnen sich in teilweise starkem Gefälle zum Mittelmeer. Dieser Einfluss ist direkt spürbar. Der karge Boden auf Granitbasis ist ein Alleinstellungsmerkmal und die Familie möchte dies auch in den Weinen darstellen. Sie schätzen die Ausdruckskraft ihrer Weine und Weinberge, so dass viele Rebsorten in kleinen Chargen gelesen und ausgebaut werden. Es gilt in jedem Jahrgang, einen eigenständigen und typischen Wein aus den Lagen heraus zu kitzeln.

Avantgarde

Vereinzelt widmet man sich auch dem Ausbau von leichten, klaren Weißweinen aus der autochthonen Rebsorte Xarel·lo, die man außerhalb Kataloniens vergebens sucht. Das versierte, junge Team in Keller und Weinberg strebt nach Innovation und experimentiert fleißig mit Weinstilen und neuen oder alten Methoden. Vermehrt setzen sie ihren Fokus auf Naturweine in weiß und rot. Die Trends der Szene werden genau beobachtet und hier mit Verstand für den Zeitgeist umgesetzt. Spannendes ist hier in den kommenden Jahren zu erwarten.

Der Mirgin Brut Nature ist ein großartiger Cava. Weiß wie Rosé weiß er Kenner und Einsteiger zu überzeugen. Der Puput, ein ungeschwefelter Süßwein aus Monastrell, ist eine tolle Spezialität zum Schokoladendessert oder Blauschimmelkäse. Klar ist, dass sich der Absatzmarkt vor allem in Barcelona befindet. Aber auch über die Grenzen hinaus erfreuen sich diese tollen Weine mehr und mehr Beliebtheit.