Weingut

Alicante 2016

20,44 

Inkl. MwSt.
(27,25  / 1000 ml)
zzgl. Versand

Lorbeer und Wacholder mischen sich im fruchtbetonten Auftakt mit Maulbeeren, Zwetschgenmus und Hagebuttenmark, schwarzer Pfeffer und Piment bilden mit Thymian und Ginster die Rücklichter. Supersaftig mit extraktreicher Frucht und klarer Präsenz am Gaumen fliesst die Alicante in stetem Fluss, Glas um Glas ihrer Bestimmung entgegen.

Alicante 2016

20,44 

Artikelnummer: 9911209012 Kategorien: , Weingut:
Verkostungsnotiz von vom 22.12.2017, Copyright Sebastian Bordthäuser

Farbe

Rubinrot mit violetten Reflexen.

Nase

Die dunkle Amarena-Kirsche des 2016 Alicante der Az. Agr. Ampeleia wird toskana-typisch assimiliert und kräuterwürzig konterkariert. Lorbeer und Wacholder mischen sich im fruchtbetonten Auftakt mit Maulbeeren, Zwetschgenmus und Hagebuttenmark, schwarzer Pfeffer und Piment bilden mit Thymian und Ginster die Rücklichter. Fernab ihrer Heimat zeigt die Alicante Nero auch in der Toskana, zu welch hinreissenden Leistungen sie bereit ist.

Mund

Supersaftig mit extraktreicher Frucht und klarer Präsenz am Gaumen fliesst die Alicante in stetem Fluss, Glas um Glas ihrer Bestimmung entgegen. Getragen vom elegant verwobenen Säurenerv in einem Bett vollreifer, samtiger Tannine ist sie animierend mit fröhlich-fruchtiger Leichtigkeit. Grenache aus der Toskana in Bestform. Flasche leer – Feuerwehr!

Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser

  • Gebackene Auberginen mit Ducca, Ziegenquark und Granatapfel
  • Sepia-Risotto mit eigener Tinte
  • Duroc Schweine-Koteletts mit Oliventapenade und Tomaten-Auberginen Kompott

weingut
Typ

Jahrgang

Sorte

Inhalt

Alkoholgehalt

13% Vol.

Restsüße

■□□□□

Allergene

enthält Schwefel

Säure

5,3 g/l

Trinktemperatur

17°

Hersteller

Ampeleia, Loc. Meleta, I-58028 Roccatederighi, Bio-Zertifikat:IT BIO 014